Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/allgschulen/rs/gehalten_fb/einzelds.html, Stand 22. Dec. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Allgemein bildende Schulen > Realschule

Lehrgang Nummer 901325


 
Zurück

Themenorientiertes Projekt Berufsorientierung (BORS):
Aktuelle Entwicklungen bei Bewerbungen und Auswahlverfahren

Festgelegte Zielgruppe - eine direkte Anmeldung ist nicht möglich

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Seminars werden vom Kultusministerium, den Regierungspräsidien, den Staatlichen Schulämtern und/oder den Staatlichen Seminaren benannt.

Lehrgang: 901325
Termin: 21.03.2011 - 23.03.2011 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss: 07.02.2011

Zuständige Einrichtung:
 /> Landesakad. für Fortbildung u. Personalentwicklung - Bad Wildbad

Zielgruppe:
Fachberater/innen an Realschulen, die zu diesen Inhalten regionale Fortbildungen anbieten, sowie eine/n Mitarbeiter/in an den Staatlichen Seminaren für Didaktik und Lehrerbildung (Realschule)

Ziel:
Die Fachberater/innen sind über die aktuellen Entwicklungen bei Bewerbungs- und Auswahlverfahren informiert .
Sie kennen die dargebotenen Sachverhalte und erarbeiten Module für die regionale Lehrerfortbildung.

Programm:
- Womit müssen sich Realschüler/innen heute beim Übergang von der Schule ins
Berufsleben (Handwerk - Mittelständische Unternehmen - Großbetriebe)
auseinandersetzen?
- Internet-Stellensuchmaschinen
- Bewerbung in Papierform - Onlinebewerbung
- Testverfahren
- Assessment-Center
- Vorstellungsgespräche
- Soft Skills
- Umgangsformen
- Welche Verantwortung können/müssen Eltern beim Berufswahlprozess ihrer Kinder
übernehmen?
- Mehr als die Hälfte der Realschüler/innen wechseln nach der Mittleren Reife auf
weiterführende Schulen. Wie lässt sich diese Gruppierung für die Verfahren beim
Übergang Schule - Berufsleben interessieren?
- Möglichkeit eines kollegialen Erfahrungsaustausches
- Möglichkeit der Aufnahme spezifischer und/oder zusätzlicher Inhaltswünsche.
Rückmeldung bitte an folgende Mailadresse: siglinde1plapp@aol.com

Leitung:
Realschulkonrektorin Ann-Cathrin Deyle, Neuffen
Realschullehrerin Siglinde Plapp, Filderstadt

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende Akademie (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.

 

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 13.02.2008