Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/bs/allgemein/fremdsprachen/material/829833_apr08_technengl/index.html, Stand 25. Aug. 2016

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Berufliche Schulen > Allgemein bildender Bereich > Fremdsprachen > Material aus gehaltenen Fortbildungen > Berufsbezogenes Englisch im Bereich Metall- bzw. Elektrotechnik unter besonderer Berücksichtigung des technisch-fachlichen Hintergrundes

Berufsbezogenes Englisch im Bereich Metall- bzw. Elektrotechnik unter besonderer Berücksichtigung des technisch-fachlichen Hintergrundes


Lehrgang: 829833
Termin: 14.04.2008 - 16.04.2008
Ort: Akademie Esslingen
Meldeschluss: 25.02.2008

Zuständige Einrichtung:
Landesakad. für Fortbildung u. Personalentwicklung - Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen an beruflichen Schulen im Bereich Metall- und Elektrotechnik, die berufsbezogenes Englisch unterrichten

Ziel:
Fachliche Aufbereitung berufsbezogener Unterrichtsinhalte für Englischlehrer/innen

Programm:
Unterrichtsbeispiele aus der modulartig aufgebauten Reihe Berufsbezogenes Englisch:
- Joining techniques module 5
- Electrical engineering module 8
- Hydraulics module 7
- Quality management module 11
Klärung des fachlich-technischen Hintergrundes
Besprechung fachlicher Probleme im berufsbezogenen Englischunterricht

Leitung:
Studiendirektor Hans-Wolfram Büchel, Esslingen am Neckar
Studiendirektor Friedrich-Wilhelm Jorga, Tuttlingen

Weitere Informationen:
- Seminarsprache voraussichtlich Englisch
- Anmeldungen von kompletten Tandems bestehend aus Fremdsprachenlehrern/innen und technischen Lehrer/-innen werden berücksichtigt.

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen
:: Last Minute Fortbildungen

 

Diese Fortbildungsmaterialien stammen aus dem Lehrgang Berufsbezogenes Englisch im Bereich Metall- bzw. Elektrotechnik unter besonderer Berücksichtigung des technisch-fachlichen Hintergrundes

Der Lehrgang fand vom 14.04.2008 - 16.04.2008 an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung, Standort Esslingen statt.

Lehrgangsleiter waren
Studiendirektor Hans-Wolfram Büchel, Esslingen am Neckar
und
Studiendirektor Friedrich-Wilhelm Jorga, Tuttlingen,
die für diese Inhalte verantwortlich zeichnen.

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Rochus Frericks, frericks@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 15.12.2008