Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/bs/berufsbezogen/elektrotechnik/module/elektronikmikrocomputer.html, Stand 26. Jul. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Berufliche Schulen > Berufsbezogener Bereich > Elektrotechnik

Elektronik / Mikrocomputer

Koordination

RPS:
RPK:
RPF:
RPT:

Modulpräzisierung

Modul Kurz-
zeichen
Inhalt und Download Ziele des Moduls
22 µCPRLG

22.1a Mikrocontrollertechnik auf Basis 8051
22.1b Mikrocontrollertechnik auf Basis PIC
22.2 Programmierbare Logik

µCPRLG: Download Herunterladen [pdf] [135KB]

  • Lösung von konkreten Problemstellungen mit Controller (MC51-Basis, PIC-Basis)
  • Einarbeitung in die jeweilige Entwicklungsumgebung (z. Bsp. MPLab, RIDE, Vision)
  • Einarbeitung in die Programmierung von C auf der Ebene von C und/oder Assembler
  • Projekthafte didaktische Lösungen orientieren sich am Lernfeldkonzept, den Inhalten der Fachschulen und den Vorgaben des Technischen Gymnasiums
24 SUÜ

Schnittstellen und Übertragungswege
Bussysteme in der Inf.- und Kommunikationstechnik

SUÜ: Download Herunterladen [pdf] [159 KB]

  • Handling und Nutzen von standardisierten Schnittstellen und Bussystemen der Kommunikationstechnik (z. Bsp. RS232, IIC, CAN…)
  • Anhand von praktischen Übungen und Beispielen den Einstieg in das Handling der Schnittstellen und Bussysteme erlernen bzw. vertiefen
  • Aktiv Daten erfassen und einen Datenaustausch realisieren. Schnittstellen für den Datenaustausch sind:
    • Serielle Schnittstelle RS232
    • IIC Bus
    • CAN Bus
  • Projekthafte didaktische Lösungen orientieren sich am Lernfeldkonzept, den Inhalten der Fachschulen und den Vorgaben des Technischen Gymnasiums
26 PC-MESS

Messwerterfassung und Simulation
Automatisierte Messwerterfassung

PC-MESS: Download Herunterladen [pdf] [765 KB]s

  • Handling und Nutzen der PC gestützten Signalerfassung und Verarbeitung mit grafischen Softwaretools „LabVIEW“ und/oder „Profilab Expert“
  • Anhand von praktischen Übungen und Beispielen den Einstieg in das Handling der Softwarepakete erlernen
  • Anhand von praktischen Beispielen und Übungen Messwerte erfassen und verarbeiten. Schnittstellen für die
    Messwerterfassung sind:
    • Serielle Schnittstelle (Multimeter, 5C)
    • USB (z. Bsp. Experimentierboard Conrad, LabJack…)
  • Projekthafte didaktische Lösungen orientieren sich am Lernfeldkonzept, den Inhalten der Fachschulen
31 DEeS

Design und Entwurf elektronischer Schaltungen
31.1 Schaltungssimulation
31.2 Platinenlayout

DEeS: Download Herunterladen [pdf] [161 KB]

  • Erstellen einfacher Schaltpläne
  • Kennenlernen von Möglichkeiten und Grenzen der Schaltungssimulation
  • Einsetzen verschiedener Analyseverfahren u.a. DC-, AC- und Transientenanalyse
  • Vermitteln von Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht
  • Erstellen von Dokumentationen und Aufgaben für den Unterricht






























Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Rochus Frericks, frericks@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 13.03.2012