Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/bs/berufsbezogen/metalltechnik/gehalten/einzelds.html, Stand 29. Jul. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Berufliche Schulen > Berufsbezogener Bereich > Metalltechnik

Lehrgang Nummer 818058


 
Zurück

ExtLink Zur Online-Anmeldung

Wartung, Instandsetzung, Instandhaltung im Lernfeldbereich

Lehrgang: 818058
Termin: 02.04.2008 - 04.04.2008 (Mi. - Fr.)
Ort: Akademie Esslingen
Meldeschluss: 11.02.2008

Zuständige Einrichtung:
 /> Landesakad. für Fortbildung u. Personalentwicklung - Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die im Berufsfeld Metalltechnik unterrichten

Ziel:
Exemplarische, betriebsrelevante Beispiele aus Wartung und Instandhaltung sind in konkrete Lernsituationen umgesetzt.
Der Weg zu einer ganzheitlichen Zeugnisnote ist aufgezeigt.

Programm:
- Begriffsbestimmung in der Instandhaltung
- Ablauf der Instandhaltung im Werkzeugbau
- Neuzeitliche Organisation industrieller Wartung (TPM)
- Konkrete Umsetzungsvorschläge für den Unterricht
- Ganzheitliche Leistungsermittlung im Lernfeld

Leitung:
Studiendirektor Andreas Böhringer, Ehingen (Donau)
Studiendirektor Werner Zimmermann, Sigmaringen

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende Akademie (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.

 

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Rochus Frericks, frericks@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 07.12.2006