Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/faecher/mathematik/gym/fb2/modul3/, Stand 21. Apr. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Fächer > Mathematik > Gymnasium > Kompetenzorientierter Mathematikunterricht Kursstufe

WADI in der Kursstufe

Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) Rottweil 

WAchhalten und
DIagnostizieren

von Grundkenntnissen und Grundfertigkeiten
im Fach Mathematik

Kursstufe

WADI – Basiswissen – Abitur
WADI AbiturDer Fokus der WADI-Aufgabenblätter liegt verstärkt darauf, Grundwissen und Grundfertigkeiten wachzuhalten, welche in der schriftlichen Abiturprüfung gefordert  sein können. Bei den Lernenden hierbei auftretende Defizite können mit den WADI-Aufgabenblättern diagnostiziert werden.
An einigen Stellen geht WADI über die derzeitigen Anforderungen in der schriftlichen Prüfung hinaus,  z.B. gibt es mehrere Aufgabenblätter zum Themenkreis „Folgen“.
Im Bereich der Stochastik haben sich die Autoren bei der im Bildungsplan geforderten stetigen Verteilung für die Normalverteilung entschieden. Zum Abschluss sei nochmals darauf hingewiesen, dass zum Erwerb von Kompetenzen, die über diese Grundlagen hinausgehen und die sowohl für den Unterricht, als auch für die Abiturprüfung notwendig sind, die WADI-Aufgabenblätter alleine nicht ausreichen.

Wir wünschen allen Nutzern dieses Heftes viel Spaß und Erfolg.

Rottweil, im November 2010 Maike Hofmann, Markus Kammerer, Christian Künstle, Chaya Maaß, Rüdiger Sandmann, Barbara Stockburger, Ulrich Wagner, Manfred Zinser, Arnold Zitterbart                                                          

    Aufgaben Lösungen
Analysis    
   
C25     Verknüpfung von Funktionen
4
52
C26 Ableitungsregeln
5
53
C27 2. Ableitung und Extremstellen
6
54
C28 Wendestellen
7
55
C29 Die natürliche Exponentialfunktion
8
56
C30 Logarithmus und Exponentialgleichung
9
57
C31 Definitionslücken, senkrechte Asymptoten
10
58
C32 Verhalten für Formel
11
59
C33 Trigonometrische Funktionen
12
60
C34 Graphen zuordnen
13
61
C35 Extremwertprobleme
14
62
C36 Tangentenprobleme
15
63
C37 Funktionenscharen
16
64
C38 Änderung und Gesamtänderung
17
65
C39 Stammfunktion, Integral
18
>66
C40 Integralfunktion
19
>67
C41 Flächen
20
>68
C42 Mittelwerte und Rauminhalte
21
69
C43 Exponentielles Wachstum
22
70
C44 Beschränktes Wachstum
23
71
C45 Logistisches Wachstum
24
72
C46 Differenzialgleichungen exponentieller Prozesse
25
73
C47 Folgen
26
74
C48 Monotonie und Beschränktheit bei Folgen
27
75
C49 Grenzwerte von Folgen
28
76
   
Lineare Gleichungssysteme, Analytische Geometrie
   
B30 Lösen von LGS: Das Gauß-Verfahren
29
77
B31 Lösungsmengen von LGS
30
78
B32 Bestimmung ganzrationaler Funktionen
31
79
B33 Abstand zweier Punkte im Raum
32
80
B34 Ebengleichungen 1
33
81
B35 Ebengleichungen 2
34
82
B36 Besondere Lage von Ebenen
35
83
B37 Gegenseitige Lage Gerade und Ebene
36
84
B38 Lagebeziehung zwischen Ebenen
37
85
B39 Hessesche Normalenform (HNF)
38
86
B40 Abstand Punkt- Gerade
39
87
B41 Abstand zweier Geraden
40
88
B42 Skalarprodukt
41
89
B43 Orthogonalität, Winkel
42
90
B44 Spiegelung und Symmetrie
43
91
   
Stochastik
   
D13 Standardabweichung
44
92
D14 Sigma-Regeln
45
93
D15 Statistische Tests
46
94
D16 Signifikanztests
47
95
D17 Fehler beim Testen
48
96
D18 Stetig verteilte Zufallsvariablen
49
97
D19 Gauß‘sche Glockenfunktion
50
98
D20 Normalverteilungen
51
99

 

Wie bei den vorhergehenden Bänden zu den anderen Klassenstufen sollen die thematisch geordneten Aufgabenblätter Grundwissen und Grundfertigkeiten abbilden, die für einen kompetenzorientierten Mathematikunterricht von zentraler Bedeutung sind. Die WADI-Aufgabenblätter decken alle drei Themengebiete Analysis, Analytische Geometrie und Stochastik ab.
Es wurde von uns versucht, das vom Bildungsplan erwartete Grundwissen und die Grundfertigkeiten abzubilden. Aufgrund des WADI spezifischen Formats können dabei allerdings nicht alle Basisfertigkeiten, wie z.B. die Beschreibung eines mathematischen Verfahrens, abgebildet werden.
Ist der Einsatz des grafikfähigen Taschenrechners angebracht, so ist dies durch das Zeichen TR gekennzeichnet.            

Aktuelle Dateiversionen vom 20.07.2012:

WADI Kursstufe: Download Herunterladen [pdf] [3,9 MB]

WADI Kursstufe: Download Herunterladen [docx] [2,9 MB]

Weitere Informationen zu WADI finden Sie im Bereich interner Link "Kompetenzorientierter Mathematikunterricht Sekundarstufe I".

WADI in der Kursstufe gibt es auch als interner Link Moodle-Kurs zum Download.

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

Logo

weiter Fortbildungen Kompetenzstandards

extern Bildungsstandards

extern Niveaukonkretisierungen


Moodlekurs zu Basiswissen WADI

weiter Kursstufe


Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheberrecht.html
Letzte Änderung: 24.07.2012