Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/faecher/mathematik/gym/fb2/modul5/2_bin_kom/, Stand 30. Jul. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Fächer > Mathematik > Gymnasium > Kompetenzorientierter Mathematikunterricht Kursstufe

Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung

Was hat Binnendifferenzierung mit Kompetenzorientierung zu tun?

In den Bildungsstandards werden die geforderten Kompetenzen unter den übergeordneten Leitgedanken und bzgl. der einzelnen Leitideen zu einem großen Teil so weit gefasst formuliert, dass sie – zusätzlich bedingt durch die Heterogenität einer Lerngruppe – von den einzelnen Schülern in unterschiedlicher Ausprägung erworben werden können. D.h. die Schüler können verschiedene Niveaustufen erreichen, verschiedene Teilkompetenzen erwerben und sich mit verschiedenen Inhaltsaspekten auseinandersetzen.

Die Lehrkraft analysiert die in den Standards festgelegten Kompetenzen und wird sich dadurch ihrer verschiedenen Ausprägungen bewusst. Sie formuliert Teilkompetenzen auf unterschiedlichen Niveaustufen und in Bezug auf unterschiedliche inhaltliche Aspekte. Im Zusammenhang mit diesen Überlegungen entwickelt bzw. stellt sie Aufgaben auf unterschiedlichen Kompetenzstufen und macht diese den Schülern transparent. Insbesondere die Schüler der Kursstufe können und sollen so Verantwortung für ihren eigenen Lernprozess übernehmen, indem sie sich für die zu ihnen passende Aufgabe entscheiden.

Eine Orientierung zur Binnendifferenzierung über das Niveau der zu erwerbenden Kompetenzen findet sich in den EPA’s (Einheitliche Prüfungsanforderungen der KMK) und auch in den Niveaukonkretisierungen des KM.

Beispiel 1:

Leitidee ZAHL: „Den Begriff des Grenzwertes verstehen und erläutern“

Leitidee ZAHL: „Den Begriff des Grenzwertes verstehen und erläutern“

Beispiel 2:

Leitgedanke PROBLEMLÖSEN: „Problemlösetechniken, -strategien und Heurismen kennen, anwenden und neuen Situationen anpassen“ am Inhalt „Schnitt Gerade/Ebene“

Leitgedanke PROBLEMLÖSEN: „Problemlösetechniken, -strategien und Heurismen kennen, anwenden und neuen Situationen anpassen“ am Inhalt „Schnitt Gerade/Ebene“

Referat 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung: Download Herunterladen [ppt] [1,2 MB]

Referat 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung: Download Herunterladen [pptx] [1,0 MB]

Referat 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung: Download Herunterladen [pdf] [655 KB]

Skript 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung in der Kursstufe: Download Herunterladen [doc] [971 KB]

Skript 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung in der Kursstufe: Download Herunterladen [docx] [948 KB]

Skript 1 Kompetenzorientierung und Binnendifferenzierung in der Kursstufe: Download Herunterladen [pdf] [410 KB]

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

Logo

weiter Fortbildungen Kompetenzstandards

extern Bildungsstandards

extern Niveaukonkretisierungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheberrecht.html
Letzte Änderung: 18.05.2011