Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/kompetenzen/projektkompetenz/definition/, Stand 20. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Kompetenzen > Projektkompetenz

Definitionen und Merkmale


Was ist ein Projekt?
Ein Projekt ist ein einmaliges, zeitlich befristetes Vorhaben mit einem spezifischen Ziel.

Dabei wirken sachliche, zeitliche, finanzielle und personelle Begrenzungen mit.

Eine projektorientierte Organisationsform und die Komplexität der Zusammenhänge sind weitere Merkmale eines Projekts.

Warum
Projekte?
Schulprojekte,
Projekte in Kooperation
Projekte
für Azubis
Eine Analyse:

Gründe und Motivation
Schulprojekte

Kooperation mit TheoPrax

Juniorenfirma
Heinrichs, Gesa:

Azubis lernen Projekt-
management

 

Vertiefung

Aus Wikipedia:
Ein Projekt ist ein Vorhaben, bei dem innerhalb einer definierten Zeitspanne ein definiertes Ziel erreicht werden soll, und das sich dadurch auszeichnet, dass es im Wesentlichen ein einmaliges Vorhaben ist.

In der Regel birgt ein Projekt - im Gegensatz zu regelmäßigen, stets ähnlich durchgeführten, großteils identischen Vorhaben - meist ein höheres Risikos des Scheiterns und wird in einer speziellen und befristete Organisationsform, der so genannten Projektorganisation abgewickelt, innerhalb derer auf das Ziel hingearbeitet wird.

In diesem Sinne definiert auch die DIN 69901 ein Projekt als

"Vorhaben, das im wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet ist, wie z. B. Zielvorgabe, zeitliche, finanzielle, personelle und andere Begrenzungen; Abgrenzung gegenüber anderen Vorhaben; projektspezifische Organisation.


Weitere Verwendung des Begriffs Projekt:

Nicht konform im Sinne der zeitlichen Begrenztheit, jedoch im Sinne der thematisch/organisatorischen Abgrenzung vom "Normalfall", also mit der Bedeutung, dass es "etwas Besonderes" sei, wird die Bezeichnung Projekt auch für Versuche verwendet, alternative Lebensweisen, Kunstarten etc. zu beschreiben ("Wohnprojekt", "Arbeitslosenprojekt"), zusätzlich mit der Bedeutung, dass sich etwas in einem noch nicht abgeschlossenen Prozess der Entwicklung befinde und, dass es "etwas Neues" sei, bezeichnen sich viele junge Musikgruppen als "Projekt" (wegen eines höheren Aufmerksamkeitseffekts und mit der Nebenbedeutung, diese Bezeichnung fallen zu lassen, wenn man sich als etabliert betrachtet).

Der Duden definiert Projekte eher in diesem allgemeineren Sinn als Planung, Unternehmung, Entwurf oder Vorhaben.

(aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie: http://de.wikipedia.org/wiki/)

 

Falls Sie nur an ganz bestimmten Aspekten rund um den Begriff "Projekt" interessiert sind, so klicken Sie bitte hier:
  "Was ist ein Projekt?", ein alphabetischer Überblick.


 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Rochus Frericks, frericks@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 08.07.2006