Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/lak/akademien/2008/17_es_skillsgermany/index.html, Stand 20. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server

Preisträger des SkillsGermany-Vorentscheids zu Gast im Kultusministerium

Aus der Hand von Kultusstaatssekretär Georg Wacker (MdL) erhielten die Sieger im Landesfinale Baden-Württemberg des Berufswettbewerbs Seite oder Ebene weiter SkillsGermany am 7. April 2008 im Neuen Schloss in Stuttgart Urkunden, Pokale und Sachpreise. Den ersten Platz belegte Jonathan Messner von der Stuttgarter IT-Schule. Zweiter wurde Sebastian Koch von der Gewerblichen Schule Schwäbisch Hall, Benjamin Bender von der Robert-Bosch-Schule Ulm kam auf den dritten Platz.

Preisträger des SkillsGermany-Vorentscheids zu Gast im Kultusministerium

Freude über die tollen Leistungen: Rudolf Maly von Cisco Systems, Elfi Klumpp, Geschäftsführerin von SkillsGermany, die Preisträger Benjamin Bender, Sebastian Koch, und Jonathan Messner, Kultusstaatssekretär Georg Wacker, Andreas Grupp, Landesakademie, und der Vorstandsvorsitzender der Landesakademie, Hans-Peter Buggermann bei der Feierstunde im Kultusministerium (von links).

Weitere Bilder der Preisverleihung finden Sie Seite oder Ebene weiter hier.

Bei dem gemeinsam von der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen und der Firma Cisco Systems organisierten Landeswettbewerb stellten die Schüler ihre Kenntnisse in der Installation und Konfiguration von Computerbetriebssystemen und Netzwerken unter Beweis.

"Die außerordentliche Leistung der Gewinner ist ein Zeichen dafür, dass Wettbewerbe wie SkillsGermany junge Leute motivieren, ihr technisches Talent unter Beweis zu stellen", sagte Georg Wacker, der diese Art der Berufswettbewerbe ausdrücklich begrüßte und den Preisträgern zu ihren Erfolgen gratulierte.

Rudolf Maly, Regional Sales Manager bei Cisco Systems, hob die tollen Leistungen und den enormen Einsatz der Preisträger beim Wettbewerb hervor und wies darauf hin, dass SkillsGermany und das Engagement seiner Firma ein Baustein seien im Kampf gegen den IT-Fachkräftemangel in Deutschland.

Auch Elfi Klumpp von der Firma Festo, die sich als Geschäftsführerin von SkillsGermany sehr für die Berufswettbewerbe engagiert, freute sich über die Erfolge der drei Schüler, die derzeit noch ihre duale Ausbildung absolvieren.

Der Wettbewerb für den landesweiten Entscheid, an welchem rund 40 Schülerinnen und Schüler aus ganz Baden-Württemberg teilgenommen hatten, fand im März am Esslinger Standort der Landesakademie statt. Die komplexen Aufgaben, die dabei zu bearbeiten waren, bezogen sich weitgehend auf den praktischen Alltag im Beruf. So mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwa Einstellungen an Betriebssystemen vornehmen, Dienste installieren oder Netzwerke konfigurieren. Maßgeblich organisiert und auch durchgeführt wurde der Wettbewerb durch die Landesakademie, Standort Esslingen, wo, nicht zuletzt auch durch das Engagement von Cisco in der Lehrerfortbildung, für die Austragung derartiger Veranstaltungen hervorragende Bedingungen herrschen.

Alle drei Gewinner werden demnächst auf der Hannovermesse (21.-25. April 2008) zu Gast sein. Jonathan Messner und Sebastian Koch werden dabei im Fachgebiet PC-IT/Netzwerktechnik Baden-Württemberg im Bundeswettbewerb repräsentieren und um eine Fahrkarte zu den europaweiten Wettbewerben kämpfen, die im September in Rotterdam (Seite oder Ebene weiter EuroSkills 2008) stattfinden.

Weitere Informationen:

Seite oder Ebene weiter Cisco Networking Academy Program

Seite oder Ebene weiter Networking Academies und SkillsGermany

 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

RSS Demomoodle Moodle Kurznachrichten Dudle Newsletter

Archiv Akademienachrichten

Link Archiv 2015
Link Archiv 2014
Link Archiv 2013
Link Archiv 2012
Link Archiv 2011
Link Archiv 2010
Link Archiv 2009
Link Archiv 2008
Link Archiv 2007
Link Archiv 2006

Weiteres

weiter Landesakademie

weiter Akademieprojekte

weiter Datenbank für Akademiefortbildungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 09.04.2008