Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/lak/akademien/2011/17_es/index.html, Stand 17. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server

Autorenlesungen mit Peter Stamm

Peter Stamm in Esslingen

Ende Juli beschäftigten sich am Esslinger Standort der Landesakademie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit den neuen Pflichtlektüren "Agnes", "Dantons Tod" und "Homo Faber" sowie der neuen Prüfungskonzeption für das Fach Deutsch an beruflichen Gymnasien. Die Lehrgangsleiter Klaus Beringer und Gerhard Schneider vom Wirtschaftsgymnasium West Stuttgart und Thomas Rahner von der Kaufmännischen Schule Offenburg) haben den Lehrgang konzipiert und konnten für die Veranstaltung auch Professor Hans-Georg Schmidt-Bergmann von der Literarischen Gesellschaft Prinz-Max-Palais Karlsruhe gewinnen, der über "Tendenzen der Gegenwartsliteratur" referierte.

++ Foto Peter Stamm ++

Peter Stamm las aus seinem Roman "Agnes" sowie aus seinem neuesten Kurgeschichtenband "Seerücken".
Foto: Claudia Below

Sehr gute Resonanz fand auch die Autorenlesung des Schweizer Autors Peter Stamm. Nach der Lesung aus dem Roman „Agnes“, der als Pflichtlektüre gesetzt ist, sowie Stamms neuestem Kurgeschichtenband „Seerücken“ berichtete der Autor über seinen Schreibvorgang und gab seinen Zuhörerinnen und Zuhörern ausführlich Auskunft, wie er seine literarischen Arbeiten versteht.

Stamm wurde übrigens Mitte September mit dem Alemannischen Literaturpreis ausgezeichnet.

Peter Stamm in Bad Wildbad

"Wo finden Sie den Stoff für Ihre Erzählungen?" - "Arbeiten Sie nach einem Plan?" - "Wie lassen sich Lesereisen und öffentliche Auftritte mit dem Bedürfnis eines Schriftstellers nach Ruhe und Konzentration vereinbaren?"

Fragen über Fragen, mit denen sich der Schweizer Autor Peter Stamm (geb. 1963) nach seiner Lesung in der Landesakademie in Bad Wildbad konfrontiert sah. Und  Fragen kamen nicht etwa nur von den Fachleuten aus ganz Baden-Württemberg, die sich in einer zweieinhalbtägigen Fortbildungsveranstaltung mit den künftigen Schwerpunktthemen für das Abitur im Fach Deutsch beschäftigten, auch Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse des Gymnasiums Neuenbürg beteiligten sich sehr engagiert am Gedankenaustausch zu Peter Stamms Texten. Sie werden nämlich der erste Jahrgang sein, der für das Deutsch-Abitur 2014 unter anderem den Roman "Agnes" lesen muss.

++ Foto Peter Stamm ++

Bereitwillig gab der von der Kritik hoch gelobte Autor (zuletzt erschienen 2009 "Sieben Jahre" und 2011 der Erzählband "Seerücken") Einblick in seine Schaffensweise. "Ich kenne das Ende meiner Geschichten nicht", nimmt er, ähnlich wie auch schon Thomas Mann, für sich in Anspruch. Seine Figuren entwickeln sich ohne sein Zutun. Er verstecke nichts in seinen Texten, der Leser dürfe auch keine weltanschaulichen Botschaften erwarten. Herauszufinden, was ein Text mit ihm als Leser mache, das sei das Entscheidende, so Peter Stamm.

Für alle Beteiligten war die Begegnung mit diesem Autor überaus bereichernd und für die  Schülerinnen und Schüler aus Neuenbürg gilt: Wer sich so für Literatur interessiert, dem muss vor dem Deutsch-Abitur nicht bange sein.

Informationen zu Peter Stamm

Peter Stamm wurde 1963 in Scherzingen im Kanton Thurgau geboren und lebt in Winterthur. Seit 1998 (Agnes) veröffentlicht Stamm Erzählungen und Romane.

Homepage von Peter Stamm:
externer Link www.peterstamm.ch

Weitere Informationen

Fachportal Deutsch auf dem Lehrerfortbildungsserver:
Seite oder Ebene weiter http://lehrerfortbildung-bw.de/faecher/deutsch/

 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

RSS Demomoodle Moodle Kurznachrichten Dudle Newsletter

Archiv Akademienachrichten

Link Archiv 2015
Link Archiv 2014
Link Archiv 2013
Link Archiv 2012
Link Archiv 2011
Link Archiv 2010
Link Archiv 2009
Link Archiv 2008
Link Archiv 2007
Link Archiv 2006

Weiteres

weiter Landesakademie

weiter Akademieprojekte

weiter Datenbank für Akademiefortbildungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 05.10.2011