Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/lak/akademien/2015/04_ess/, Stand 17. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server

Ausstellungseröffnung mit Werken von Eric Henzler

"Ordnungen höherer Ordnungen" heißt die aktuelle Kunstausstellung mit Zeichnungen von Eric Henzler in den Räumen des Esslinger Standorts der Landesakademie, die am 6. Oktober mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet wurde.

Der Künstler
Eric Henzler vor seinem Kunstwerk "Maschinoide", ausgeführt in Tusche und Acryl auf Leinwand, das in den lichten Räumen der Landesakademie bestens zu Geltung kommt.

Die musikalische Begleitung übernahm die "Akademische Betriebskapelle", bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart.

Hier hat auch Eric Henzler, der heute an der Hedwig-Dohm-Schule Kunst unterrichtet, Kunst studiert. In der Akademie-Ausstellung präsentiert Eric Henzler großformatige Arbeiten auf Papier mit einer Breite bis zu 2,75 Metern, für deren Hängung sich die großen weißen Flächen in den Landesakademie-Fluren bestens eignen. Zu sehen sind aber auch kleiner Arbeiten wie beispielsweise die Serien "Sonden" und "Anlagen", ausgeführt in Aquarelltechnik, kombiniert mit Graphit auf Papier.

Band
Die Akademische Betriebskapelle übernahm die musikalische Gestaltung der Vernissage.

Eric Henzler beschäftigt sich auch mit digitaler Kunst und so übernahm die Einführung ins Werk des Künstlers und die Thematik der Ausstellung eine fünfminütige Videopräsentation mit dem Titel "ornamental machineries". Der einführende Film wurde vom Labor du Nord gestaltet, einer Plattform von Künstlern aus unterschiedlichen Bereichen, der auch Eric Henzler angehört. "Ornamental machineries" liefert keine Erklärung im Sinne von: Was bedeutet dieses, wie funktioniert jenes. Es handelt sich um eine Assoziationssammlung. Er soll eine weitere poetische Ebene eröffnen, ohne dass es einer zusätzlichen Erklärung bedarf.

Publikum
Die Vernissage von Eric Henzlers Ausstellung "Ordnungen höherer Ordnungen" fand große Resonanz.

Ein wichtiges künstlerisches Anliegen Eric Henzlers ist der Seh- und Betrachtungsprozess des Beobachters. Es geht darum auszuloten, wie man sieht. Im Idealfall betrachte sich der Betrachter selbst bei der Betrachtung des Bildes, so Eric Henzler.

Seine Zeichnungen erlauben keinen kompletten Überblick, dazu enthalten sie zu viele Details. Es sind viele Einzelfacetten, anders als bei den Impressionisten. Bei ihren Werken erschließt sich das Gesamtbild erst, wenn der Betrachter etwas zurücktritt.

Rede
Errol Jaffke von der Initiative Kunst in Zell e.V. freut sich über die gelungene Vernissage.

Der Betrachtungsvorgang bei Eric Henzlers Werken ähnelt dem Lesen von Landkarten, technischen Zeichnungen oder auch Bauplänen, also von Zeichnungen mit Informationsgehalt. Vieles ist übereinander gezeichnet, Elemente werden als etwas „erkannt“, als etwas Bestimmtes wahrgenommen, beim näheren Hinsehen zerfällt das Bild in einzelne Teile.

 

Zu sehen ist die Ausstellung "Ordnungen höherer Ordnungen" von Eric Henzler bis zum 3. Januar 2016.

Die Räume der Landesakademie sind zu folgenden Zeiten zugänglich:

Montag bis Donnerstag, 8.30 bis 16.30 Uhr
Freitag, 8.30 bis 14 Uhr.
werk01 werk02
werk03 werk04
Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

RSS Demomoodle Moodle Kurznachrichten Dudle Newsletter

Archiv Akademienachrichten

Link Archiv 2015
Link Archiv 2014
Link Archiv 2013
Link Archiv 2012
Link Archiv 2011
Link Archiv 2010
Link Archiv 2009
Link Archiv 2008
Link Archiv 2007
Link Archiv 2006

Weiteres

weiter Landesakademie

weiter Akademieprojekte

weiter Datenbank für Akademiefortbildungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 14.10.2015