Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/lak/akademien/index.htm, Stand 17. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server

Akademienachrichten

10.11.2016
AkademienachrichtenTürkische muttersprachliche Lehrkräfte in Bad Wildbad
Am 04. und 05. November 2016 fand an der Landesakademie Standort Bad Wildbad eine Einführungsveranstaltung für mehr als 50 türkische muttersprachliche Lehrkräfte statt. Muttersprachlichen Zusatzunterricht gibt es in Baden-Württemberg bereits seit Mitte der 1960er Jahre in aktuell 14 Herkunftssprachen. Allerdings hat sich die Ausrichtung des muttersprachlichen Unterrichts zwischenzeitlich geändert. So war früher das Ziel, Kinder und Jugendliche von sogenannten „Gastarbeitern“ auf die Rückkehr in ihr Herkunftsland vorzubereiten. Lesen Sie hier weiter.

07.11.2016
AkademienachrichtenDen Bildungsplan im Blick
Am Freitag, 28. Oktober 2016 erhielt die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen an ihrem Standort Bad Wildbad mit Herrn Masayuki Murase hohen Besuch des japanischen Ministeriums für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie. Begleitet wurde Herr Murase von Herrn Dr. Hiroto Oka, Geschäftsführer der Japanischen Internationalen Schule Frankfurt am Main e.V., der das sehr lebendige Gespräch professionell dolmetschte. Lesen Sie hier weiter.

26.10.2016
AkademienachrichtenEinführungsbesuch von der Académie Dijon
Am 26. September 2016 unternahm die neu ernannte Rektorin der Académie Dijon, Frédérique Alexandre-Bailly, begleitet von einer Delegation, im Rahmen ihrer Tätigkeit als Kultusministerin einen Einführungsbesuch nach Stuttgart und die Partnerregion Baden-Württemberg. Den Auftakt des Aufenthalts bildete ein Besuch an der John-F.-Kennedy-Schule in Esslingen. Lesen Sie hier weiter.

21.10.2016
AkademienachrichtenBesuch aus dem Landtag
„Sicher kennen Sie die Comburg - aber wissen Sie auch, was hier oben alles geschieht?“, so begrüßte Akademiedirektor Hans-Reiner Soppa die Gäste. Begleitet wurde Jutta Niemann und ihre persönliche Referentin Andrea Schietinger von der Stadträtin Sarah Bergmann (Grüne) aus Schwäbisch Hall. Lesen Sie hier weiter.

19.10.2016
AkademienachrichtenBerufsausbildung 2025 - total digital!?
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Berufsausbildung? Welche Herausforderungen kommen auf die beruflichen Schulen und die Ausbildungsbetriebe zu? Wie sieht die Berufsausbildung im Jahr 2025 aus? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Symposiums „Berufsausbildung 2025 - total digital!?“, das Anfang Oktober am Esslinger Standort der Landesakademie stattfand. Lesen Sie hier weiter.

07.10.2016
AkademienachrichtenVernissage „Cross over“: Malerei begegnet Skulptur
„Cross over - Malerei begegnet Skulptur“ nannten die beiden Künstlerinnen Hanne Mayer aus Renningen und Ulla Neigenfind aus Esslingen ihre gemeinsame Ausstellung in den Räumen der Landesakademie Esslingen. Zur Vernissage am 4. Oktober kamen zahlreiche Besucherinnen und Besucher und genossen den abwechslungsreichen Abend und die Werke der beiden Künstlerinnen, die sich bestens ergänzen. Lesen Sie hier weiter.

30.06.2016
AkademienachrichtenEducation for ...democracy?
Im Rahmen des zehntägigen Lehrgangs des Pestalozzi Programmes des Europarats, der "Summer School", an dem auch deutsche Lehrkräfte teilnehmen, fand am Mittwochabend, 29.06.2016 mit der sogenannten "Round Table Debate" der Höhepunkt der Summer School in Bad Wildbad statt. Unter Moderation von Akademiereferentin Claudia Steinkopf diskutierten Experten mit den Teilnehmenden der Summer School sowie weiteren interessierten Personen lebhaft zum Thema "Education for…democracy?". Lesen Sie hier weiter.

27.06.2016
AkademienachrichtenVorstandssitzung an der Gemeinschaftsschule Neubulach
Gemeinsam besuchten die Direktorinnen und Direktoren aller drei Standorte der Landesakademie für Lehrerfortbildung und Personalentwicklung an Schulen am 14. Juni 2016 im Rahmen einer Vorstandssitzung die Gemeinschaftsschule Neubulach, um einen Einblick in die tägliche Arbeit einer Starterschule zu gewinnen. Begleitet wurden die Vorstände von Frau Akademiereferentin Astrid Pietschmann, die am Standort Bad Wildbad für die Gemeinschaftsschulfortbildungen verantwortlich ist. Lesen Sie hier weiter.

16.06.2016
Akademienachrichten„Bad-Jazz“ in Bad-Wildbad
Den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe am „sonnigen Sommerabend“ bildete ein Jazzkonzert bei dem Akademiedirektorin Carmen Mattheis zahlreiche Zuhörer begrüßen durfte. „Wild Swing – Bad Jazz“ stand auf dem Programm. Der Titel täuschte allerdings, denn der Swing, der zu hören war, klang absolut „normal“ und der Bad Jazz war kein schlechter Jazz, sondern ein, wie könnte es in der Bäderstadt anders sein, ein Bad-Jazz. Lesen Sie hier weiter.

01.06.2016
AkademienachrichtenInternationales Symposium Palästina
Das Kultusministerium und die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen Esslingen veranstalteten gemeinsam mit Bildungseinrichtungen aus den palästinensischen Gebieten am 7. und 8. Mai in Esslingen das zweitägige internationale Symposium „Palästina heute – Land und Leute – Bildungschancen und Herausforderungen in Palästina“. Bei der Konferenz diskutierten hochkarätige Vertreterinnen und Vertreter aus der palästinensischen und baden-württembergischen Bildungslandschaft und der Wirtschaft Fragen der Bildung, des Friedens und der Wirtschaftsinvestitionen. Lesen hier weiter.

27.05.2016
AkademienachrichtenBeste Lehrerin der Welt
Am 10. Mai erhielt der Standort Bad Wildbad mit Frau Hanan al-Hroub einen besonderen Gast zu Besuch. Die palästinensische Grundschullehrerin wurde erst vor Kurzem von der internationalen Jury der Varkey Foundation unter 8.000 Kandidaten zur Lehrerin des Jahres 2016 gewählt. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von einer Million US-Dollar versehen und wird vom Emir von Katar gestiftet. Wie Frau al-Hroub mitteilte, möchte sie das Preisgeld dazu nutzen, um ihre Arbeit im Flüchtlingslager in Bethlehem intensivieren und andere Lehrkräfte fortbilden zu können. So war es ihr auch ein großes Anliegen, mehr über das baden-württembergische Bildungssystem zu erfahren. Lesen hier weiter.

12.05.2016
AkademienachrichtenEsslinger Landesakademie-Standort erneut ISO-zertifiziert
Ein dickes Lob und obendrauf wieder das ISO-Zertifikat gab es für das Team vom Esslinger Standort der Landesakademie im April bei der ISO-Zertifizierung nach Norm DIN EN ISO 9001:2015. "Ich war bei der vorbereitenden Lektüre beeindruckt und dachte, das haben die toll gemacht. Im Organisationshandbuch ist die komplexe Organisation knapp, übersichtlich und mit Hand und Fuß zusammengefasst", lobte die Auditorin Monika von Hoerschelmann, die gemeinsam mit Volker David den Esslinger Standort und sein Qualitätsmanagementsystem zwei Tage lang unter die Lupe nahm. Lesen hier weiter.

28.04.2016
AkademienachrichtenSchulleiter-Delegation in Singapur
Im März reisten sechs Schulleiterinnen und Schulleiter beruflicher Schulen in Begleitung von Hartmut Mattes, Ministerialrat im Kultusministerium, Landesakademie-Direktorin Elisabeth Moser und Akademiereferentin Christiane Spies nach Singapur, um die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem ITE (Institute of Technical Education) Singapore weiter auszubauen und zu vertiefen. Lesen hier weiter.

21.04.2016
AkademienachrichtenPartnerschaft mit Singapur
Kultusminister Andreas Stoch und sein Amtskollege aus Singapur Ong Ye Kung haben im Februar in Stuttgart den Kooperationsvertrag beider Länder für die berufliche Bildung erneuert. Mit der Unterzeichnung des Memorandums of Understanding verlängern das Land Baden-Württemberg und die Republik Singapur ihre 1991 begonnene Partnerschaft um weitere fünf Jahre. Lesen hier weiter.

10.03.2016
AkademienachrichtenKrieg und Flucht im Unterricht mit Jugendlichen
Ein informativer Lehrgang für Lehrerinnen und Lehrer zur Bearbeitung der aktuellen Kriegs- und Fluchtsituation in Syrien im Unterricht fand vom 24.-26.02.2016 auf der Comburg statt. Kein anderes aktuelles Thema beherrscht die Nachrichtenwelt derzeit so stark, wie der kriegerische Konflikt in Syrien und der dadurch ausgelöste Flüchtlingszug in Richtung Europa. Die Verstrickungen im Land selbst werden durch internationale Interessen und Maßnahmen überlagert und dadurch noch komplizierter und nahezu undurchschaubar. Lesen Sie hier weiter!

25.02.2016
AkademienachrichtenEinsetzungsfeier für die neue Akademieleitung
Voller Schwung und Dynamik eröffnete die „Lehrerband Althengstett“ am Freitagnachmittag das Programm zur Einsetzung von Carmen Mattheis und Bernd Schinko als neue Leitung der Bad Wildbader Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen. Hans-Reiner Soppa, Vorsitzender der Landesakademie Baden-Württemberg, freute sich in seiner Begrüßung über die zahlreichen Gäste. Sein besonderer Gruß galt natürlich der neuen „Doppelspitze“ der Landesakademie Bad Wildbad, die bereits seit Oktober des vergangenen Jahres ihre Arbeit in der Landesakademie aufgenommen haben. Lesen Sie hier weiter!

11.01.2016
AkademienachrichtenWiS! -Aktuelle Themen aus der Chemie
An der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen Standort Bad-Wildbad fand vom 09. bis 12. Dezember die Tagung „Wissenschaft in die Schulen – Aktuelle wissenschaftliche und didaktische Themen aus der Chemie (WiS!)“ mit dem Ziel statt, die bisherigen Schwerpunkte 'Sicherheit' und 'Kompetenzorientierung' um die Säule 'Sachkunde' im Chemieunterricht zu ergänzen. Lesen Sie hier weiter!

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

RSS Demomoodle Moodle Kurznachrichten Dudle Newsletter

Archiv Akademienachrichten

Link Archiv 2015
Link Archiv 2014
Link Archiv 2013
Link Archiv 2012
Link Archiv 2011
Link Archiv 2010
Link Archiv 2009
Link Archiv 2008
Link Archiv 2007
Link Archiv 2006

Weiteres

weiter Landesakademie

weiter Akademieprojekte

weiter Datenbank für Akademiefortbildungen

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Andre Lang, lang@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 10.11.2016