Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/netz/muster/novell/material/software/, Stand 1. Sep. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Computer & Netze > paedML > novell

Softwareverteilung - paedML®® Novell

Software auf jeder einzelnen Arbeitsstationen installieren? Ein Unding!
In der paedML-Novell wird jede Software nur ein einziges Mal installiert, steht aber trotzdem auf jeder Arbeitsstation bzw. für jeden (oder ausgewählten Benutzer/Benutzergruppe) zur Verfügung. Softwareinstallationen unterliegen meist einem der drei Verfahren, bei dem die Softwarekomponenten
- komplett auf dem Server (mind. ein Link muss trotzdem auf die Arbeitstation)
- komplett auf der Arbeitsstation
- teils auf dem Server, teils auf der Arbeitsstation
zu liegen kommen.
Mit Zenworks wird beim Installieren auf eine Musterarbeitsstation ein Snapshot bzw. eine MSI-Datei angelegt, auf dessen Basis im eDirectory/NDS bzw. in ZCM ein Applikationsobjekt erstellt wird. Diesem lassen sich viele Eigenschaften zuordnen, z.B. wie die Software auf der Arbeitsstation zu sehen ist, wer sie benutzen darf, u.v.m.
Arbeitsstationen bzw. Benutzer können nun die Software sehen und starten. Beim Start wird eine automatische und schnelle Installation vorgenommen, falls dieser Installationsprozess noch nicht gelaufen war.
Tipp: Viele Anleitungen zur Installation verschiedenster Software sind bei der Gruppe "Software im Netz" ( SoN) zu finden.

 
Software-Distribution (Basiswissen)  
 
Die Musterlösung stellt mit Hilfe von ZenWorks-7 ein elegantes Verfahren zur Verteilung von Software zur Verfügung. In der Regel benutzerabhängig wird "auf Knopfdruck" Software auf der Arbeitsstation installiert und gestartet.  
  Siehe Basiskursskript Kap.5  
blrule.gif (126 Byte)  
Software-Verteilung mit ZenWorks 7 Stand
 
Eine ausführliche und umfassende Übersicht mit genauer Handhabung. 11/2008
 

 

blrule.gif (126 Byte)  
Software-Verteilung mit ZCM Stand
 
Mit dem Schwerpunkt: Umstieg von ZenWorks-7 auf ZCM
[odp][pdf]
11/2013
 

 

blrule.gif (126 Byte)  
MSI-Pakete Stand
 
Was sind MSI-Pakete, wie lassen sie sich mit ZenWorks verteilen, wie kann man MSI-Pakete bearbeiten.
[pdf
11/2008
 

Softwareinstallation MSI
[ppt
5/2009
 

 

blrule.gif (126 Byte)  
AdminStudio für ZenWorks Stand
 
Mit der ZenWorks-Edition von AdminStudio steht ein mächtiges Werkzeug zur Erstellung von Applikationspaketen zur Verfügung. AdminStudio erzeugt MSI-Pakete und kann MST-Dateien bearbeiten und löst dami weitgehend das ältere Programm SnapShot.exe ab.
11/2008
 

 

blrule.gif (126 Byte)  
Ältere Materialen zu diesen Themen finden Sie im Archiv
blrule.gif (126 Byte) 
Thema nicht gefunden? Dann schauen Sie bitte auch unter den anderen Menüpunkten nach.
blrule.gif (126 Byte)  
Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen
Externer Linktipp:

Softwareinstallation
im Netz

ML Novell

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Thomas Geiger, geiger@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 29.01.2014