Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusportal | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/sueb/recht/weit/plagiate/vorg.htm, Stand 21. Dec. 2014

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Schulartübergreifend > Recht / Schule

Plagiate finden - Vorgehen

Lernende, die auf der Suche nach einer Hausarbeit oder einem Referat zu einem bestimmten Thema sind, verwenden Suchmaschinen. Genau den gleichen Weg können die Lehrenden also auch gehen. Die folgenden Hinweise helfen Ihnen beim Aufspüren von Plagiaten:

  1. Tippen Sie nicht nur das Thema der Hausarbeit in Google, Fireball, Metager etc. ein - das hilft fast nie.
  2. Suchen Sie nach markanten Textstellen und fügen Sie diese in Anführungszeichen in das Suchfeld der am häufigsten verwendeten Suchmaschinen wie google.de und auch der gängigen Kataloge wie yahoo.de ein. Gut eignen sich Textstellen, die die folgenden Besonderheiten aufweisen:
    1. Wörter und Phrasen
      1. Textstellen mit Kombinationen aus Fachwörtern
      2. Eigennamen
      3. selten verwendete Wörter, die Sie selbst erst nachschlagen müssen
      4. zusammengesetzte Wörter
    2. Fehler
      1. jede Form von Tippfehlern
      2. falsche Jahreszahlen
      3. Stilwechsel
      4. jede Form von Grammatikfehler - vor allem aber Zeitenwechsel
      5. nicht ganz richtig verwendete Fachbegriffe könnten darauf hindeuten, dass die Arbeit im Original auf Englisch vorlag
    3. Formatierung
      1. Absatzwechsel, die keinen Sinn ergeben
      2. Zeichenartwechsel
      3. sonstige Formatierungswechsel oder -fehler
      4. harte Zeilenumbrüche - diese deuten oft auf "copy and paste" aus PDF Dokumenten hin
  3. Suchen Sie auch in kostenpflichtigen Hausarbeiten-Datenbanken mit Hilfe der markanten Textstellen und des Themas.
    Diese liefern Ihnen oft einen Ausschnitt aus zur Verfügung stehenden Arbeiten, die die gesuchten Textteile schon enthalten. Die Seiten wechseln leider häufig die Adresse - es lohnt sich also, sich zuerst einen Überblick über die aktuellen Datenbanken für Hausarbeiten zu verschaffen, indem Sie in Google etc. zuerst nach diesen selbst suchen. Verwenden Sie hierzu Suchbegriffe wie "Referate Hausarbeiten download". Einen Überblick über aktuelle Seiten erhalten Sie auch über http://plagiat.fhtw-berlin.de/html/websites.html.

    Achtung: Gerade beim Besuch von kostenpflichtigen Datenbanken sollten Sie ein Auge auf die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers haben! Viele Seiten versuchen auf Ihrem Rechner einen Dialer zu installieren. Überprüfen Sie auf jeden Fall vor der Recherche auf
    dieser Seite von Heise.de die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers und passen Sie diese wenn nötig an.

Bei der Suche nach Plagiaten, die von digital vorliegenden Hausarbeiten etc. ausgehen, sollten Sie Ihr Office Programm so einstellen, dass Sie die Leerzeichen und Absatzmarken etc. auch sehen können. Das erleichtert das Auffinden von Formatierungswechseln etc ungemein.

 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen

 

Die Seiten des Kapitels "Urheberrecht und Datenschutz in der Schule" unterliegen folgender Urheberrechtsbestimmung:

c_allrightsreserved

Die Materialien dürfen im Rahmen der staatlichen Lehreraus- und -fortbildung und an Schulen verwendet werden, jeder weitere Gebrauch ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Landesakademie möglich.

Alle Rechte liegen bei der

Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen
Steinbeisstraße 1
73730 Esslingen

Die Seiten des Kapitels "Urheberrecht und Datenschutz in der Schule" interner Link http://lehrerfortbildung-bw.de/sueb/recht wurden sorgfältig erstellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit ist damit nicht verbunden. In Einzelfällen ist rechtskundiger Rat einzuholen.

 

 

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständige Redakteurin: Barbara Abel, abel@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheberrecht.html
Letzte Änderung: 25.05.2012