Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/unterricht/lernpfade/brennstoffzellen/doku/, Stand 18. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Lernnarragements > Lernpfade

Brennstoffzellen / Unterrichtsdokumentation

Sollen wir unsere Autos auf elektrische Energie umstellen?

Fast alle unserer Autos werden von Verbrennungsmotoren angetrieben, eine Antriebsart, die die Umwelt mit Kohlenstoffdioxid, dem Treibhausgas, und mehr oder weniger giftigen weiteren Oxiden belastet. Wäre es nicht besser, wenn wir alle Autos auf saubere elektrische Energie umstellen, die außerdem noch ohne den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid auskommt?

"...weltweit erster Prototyp eines seriennahen Omnibusses mit Brennstoffzellen-Technologie...", "...Der brennstoffzellen-getriebene Omnibus ist das erste Fahrzeug aus einer Kleinserie von 30 Brennstoffzellen-Stadtbussen des Typs Mercedes-Benz Citaro..." und "... seine Fahrdynamik unterscheidet sich in keinster Weise von der unserer Dieselbusse...", so schwärmt DaimlerChrysler über ihre brennstoffzellen-getriebenen Busse, die in 10 europäischen Städten z.Zt. im harten Praxistest sind.

(Quelle: Homepage von DaimlerChrysler
http://www.daimlerchrysler.com/dccom/)

 

 

 

 

 

 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen


Brennstoffzellen
 
 

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Stefan Gaum, gaum@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 23.09.2006