Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/unterricht/lernpfade/immunbiologie/pfad/, Stand 18. Jan. 2017

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Lernnarragements > Lernpfade

Immunbiologie / Lernpfad

Einführung

Vorgehensweise:

Die Schüler können aus vorgegebenen Themenkreisen ein Thema zur eigenständigen Bearbeitung auswählen. Anhand ausgewählter Internetadressen sammeln sie in Partnerarbeit Informationen und speichern diese in einem Textverarbeitungsprogramm. Bilder und Grafiken werden in einem getrennten Dateiordner gesammelt. Es wird darauf geachtet, dass alle Quellenangaben sofort festgehalten werden. Nach dieser Phase wird die Folienstruktur für eine PowerPoint-Präsentation erstellt. Erst dann wird die eigentliche Präsentation erstellt.

Mehrwert für die Schülerinnen und Schüler:

  • Die Schüler lernen die Möglichkeiten eines vernetzten Computerraumes kennen. Aufgabenblätter und fertige Dokumente können an die Arbeitsgruppen digital verschickt und untereinander ausgetauscht werden.
  • Werden die Aufgaben in 2er Gruppen ausgeführt, ergänzen sich die unterschiedlichen PC-Kenntnisse der Schüler.
  • Über das Internet sind Informationen über aktuelle Ereignisse möglich. Die Schüler können dabei einen Vergleich zwischen der Darstellung in den Medien und der sachlichen Information von medizinischen Instituten anstellen.
  • Bei der Übertragung der gesammelten Informationen in eine PP-Folie sind die Schüler gezwungen, die wichtigsten Sachverhalte in kurzen Sätzen darzustellen.
  • Durch Einfügen passender Grafiken und Bilder lernen sie die Sachverhalte sinnvoll zu visualisieren.
  • Sie erlernen am praktischen Beispiel auf welche Weise man mit PowerPoint Einzelfolien, Notizzettel oder Handzettel für die Mitschüler ausdrucken kann.
  • Durch die Themenverteilung auf einzelne Arbeitsgruppen können unterschiedliche Aspekte des Themas zeitgleich bearbeitet werden.
  • Die verschieden gestalteten Präsentationen geben den Mitschülern viele Anregungen. Gelungene Gestaltungen können hervorgehoben werden.
  • Da viele Schüler PC-Kenntnisse mitbringen, nimmt die Einführung in die Grundlagen von Power Point wenig Zeit in Anspruch.
  • Während die Schüler die Präsentation erstellen, hat der Lehrer ausreichend Gelegenheit individuelle Hilfestellung zu leisten.

 

 

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen


Immunbiologie
 

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Stefan Gaum, gaum@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 23.09.2006