Headergrafik Startseite in Farbe
ExtLink Zum Kultusministerium | ExtLink Zum Landesbildungsserver | ExtLink Zum Landesmedienzentrum    Seite drucken 

Druckansicht von http://lehrerfortbildung-bw.de/werkstatt/cms/wiki/wikiengine.htm, Stand 26. Jul. 2016

Landesakademie für Fortbildung und Personalwentwicklung an Schulen
LehrerInnen Fortbildungs-Server
Sie sind hier: > Startseite > Medienwerkstatt > CMS / Redaktionssysteme

Wiki Software

Sie finden auf dieser Seite eine Auswahl an Wikis - einerseits zur Installation auf dem eigenen Server und andererseits auch zur Nutzung auf der Plattform der Programmierer-Community im Internet selbst, die gelegentlich Platz zum Testen zur Verfügung stellen.


Die E-Learning Plattform weiter Moodle bringt ebenfalls ein weiter Wikimodul mit, so dass Sie die Vorteile von Wikis auch in einem Kursraum nutzen können.


Einblick in Wiki-Plattformen aus Administratorenperspektive erhalten Sie über die Seiten von extern http://www.opensourcecms.com/. Hier können Sie verschiedene Wikis ausprobieren, ohne dass das System Schaden nimmt. Sehr ausführliche Beschreibungen und die Möglichkeit zum Vergleich von Wikis (auch "Wiki Engines" genannt) finden Sie bei extern wikimatrix.

extern MediaWiki, auf dem die freie Enzyklopädie extern Wikipedia aufbaut, ist nicht einfach zu installieren und zu administrieren, bietet aber viele Funktionen bis hin zur Vergabe von Benutzerrechten.

extern MoinMoin Ein in Pyhton geschriebens, sehr leicht über Module erweiterbares Wiki, das keine Datenbankanbindung (z.B. an MySQL) benötigt.

extern PhpWiki kann an Seiten vorgenommene Änderungen (manchmal) auch selbständig zusammenfassen und vermeidet so Zugriffskonflikte.

extern TikiWiki ist mehr als "nur" ein Wiki - es bringt Funktionen eines vollwertigen Content Management Systems sowie Groupware-Funktionen mit, lässt sich sehr frei konfigurieren und erweitern, ist jedoch auf Grund der Vielzahl seiner Möglichkeit auch komplex in der Bedienung und Administration.

extern Twiki ist gut dokumentiert und bietet einen Testraum auf dem Server der Community an. Eine Regelung von Zugriffsrechten für Benutzer ist möglich. Twiki bietet viele Funktionen, die andere Wikis nicht haben: So können z.B. auch Grafiken direkt im Wiki erzeugt und editiert werden.

extern UseModWiki bietet viele Funktionen, lässt sich relativ einfach installieren und bietet viele Erweiterungen zum Download an.

extern DokuWiki legt die Daten als Textdateien ab und eignet sich besonders für textbasierte Dokumentationen wie Schulportfolios. Ein Rechtemanagement auf Seitenebene steht zur Verfügung. Die Installation geht einfach, die Bedienung ist unkompliziert, Erweiterungen stehen für fast alle Wünsche zur Verfügung.


Auf Grund seiner Flexibilität und Mächtigkeit sowie der einfachen Handhabung und des sicheren Betriebs empfehlen wir den Einsatz von DokuWiki an Schulen.

Weiter: weiter DokuWiki

Bereichs-Logo
 
SUCHE NACH:
Inhalt Fortbildungen
Links

extern Landesbildungsserver
extern Landesmedienzentrum

extern Sourceforge
extern Heise

Zum Seitenanfang         Startseite | Impressum | © Copyright |

Zuständiger Redakteur: Dirk Weller, weller@lehrerfortbildung-bw.de
© Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, für diese Seite gilt http://lehrerfortbildung-bw.de/impressum/copyright/urheber_standard.html
Letzte Änderung: 22.09.2014