Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Wie zitiert man uns?

Quellen- und Lizenzangaben allgemein

Inhalte mit abweichender Lizenz

Bitte beachten Sie: Einzelne Seiten auf unserem Server können Werke (Texte, Grafiken, Bilder etc.) unterschiedlicher Lizenzformen beinhalten. Diese sind jeweils unter Nennung des Rechteinhabers angegeben, was bei einer Quellen- und Lizenzangabe zu berücksichtigen ist.

Mail an Seitenbetreuung

Unten auf jeder Inhaltsseite finden Sie den Link "E-Mail an Seitenbetreuung".

Bei der hier jeweils angegebenen Person handelt es sich in fast allen Fällen nicht um die Autorin oder den Autor der Seite. Sie können über diesen E-Mail-Link mit der technische Betreuung der Seite Kontakt aufnehmen.

Explizite Nennung der Autor/innen

Viele Portale bzw. Bereiche auf unserem Server enthalten in der Navigation einen Eintrag zur Autorin oder zum Autor oder zum Autor/innen-Team. Wenn es sich auf Grund derartiger Informationen ermitteln lässt, wer in Ihrer Quellenangabe als Autorin oder Autor anzuführen ist, dann kann folgende Zitierweise genutzt werden:

Nachname, Vorname; Titel der Seite; in: Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Portal-/ Bereichsbezeichnung; URL (Datum des Abrufs).

Ein Beispiel:

Weller, Dirk; Strategien zum Umgang mit Copyright-Problemen; in: Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Medienwerkstatt: Freie Medien; https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/internet/freemedia/strategie/ (24.12.2012).

Bei Autor/innen-Teams ohne genauere Angaben zur Seitenurheberschaft kann wie folgt zitiert werden:

Weller, D. et al.; Strategien zum Umgang mit Copyright-Problemen; in: Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Medienwerkstatt: Freie Medien; https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/internet/freemedia/strategie/ (24.12.2012).

Quellen- und Lizenzangaben zu Werken unter Creative Commons

Kontext schriftliche Arbeiten

Quellenangaben in Seminararbeiten etc. zu den Werken auf dem Lehrerfortbildungsserver, die unter einer unserer offenen Lizenzformen (Creative Commons) stehen, können Sie in Ihren eigenen Arbeiten wie folgt vornehmen:

Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Titel der Seite; [CC-Lizenz mit CC-Link]; URL (Datum des Abrufs).

Ein Beispiel:

Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Strategien zum Umgang mit Copyright-Problemen; [CC BY SA 4.0 DE]; https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/internet/freemedia/strategie/ (24.12.2012).

Ist die Autorin / der Autor bekannt, ergibt sich folgende Form:

Nachname, Vorname; Titel der Seite; [CC-Lizenz mit CC-Link]; in: Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (HG); Portal- / Bereichsbezeichnung; URL (Datum des Abrufs).

Wir orientieren uns hier am Chicago style. Hiervon abweichende Stile (APA, MLA, MHRA, CBE/CSE und dergleichen) können Sie in Ihren Seminararbeiten selbstverständlich ebenfalls nutzen, wenn die Landesakademie als Herausgeber, der Titel des Werkes, die CC-Lizenz und der URL angeführt werden.

Kontext Schule

Quellenangaben in Ihren schulischen Moodle-Kursräumen, auf der Homepage Ihrer Schule, im Blog / Wiki Ihrer Klasse oder auf Ihren Arbeitsblättern zu Werken auf dem Lehrerfortbildungsserver, die unter einer unserer offenen Lizenzformen (Creative Commons) stehen, können Sie nach der TULLU Regel vornehmen:

TULLU Regel

Grafik Die TULLU-Regel von Julia Eggestein nach einem Konzept von Sonja Borski und Jöran Muuß-Merholz für OERinfo - Informationsstelle OER (www.o-e-r.de) [ CC BY 4.0 ], via open-educational-resources.de