Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Erasmus+

Ziele und Inhalte:

Die Projektziele von „Menschen im Gespräch – Lehrerfortbildung im europäischen Kontext“ bestehen in folgenden Intellectual Outputs (Geistigen Leistungen), die wie folgt genehmigt wurden: 

O1: Mehrsprachencurriculum für die Klassenstufen 3 - 6

O2: MOOC zu Migrationspädagogik

O3: Transnationales Fortbildungskonzept für Lehrer/innen des Bereichs Deutsch als Zweitsprache und eines Fortbildungskonzepts für alle Lehrer/innen zum Umgang mit Heterogenität und zur Migrationspädagogik

O4: Kompetenzraster für Mehrsprachigkeit zur Hinführung für die Klassenstufen 3 – 6

Darüber hinaus wird im Frühjahr 2020 eine Multiplikatorenveranstaltung in Stuttgart geplant. Diese Multiplikatorenveranstaltung mit dem Charakter einer Fachtagung bietet u.a. Workshops zu den Inhalten des gesamten Erasmus+-Projekts für nationale und internationale Lehrkräfte, Multiplikatoren und am Projekt interessierte Personen, und trägt somit zur Multiplikation der Projektergebnisse bei.