Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 819854


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Unterricht in den Lernfeldern der Fahrzeugtechnik - Vorstellung von erfolgreich durchgeführten Lernsituationen

Lehrgang:819854
Termin:25.06.2007 - 27.06.2007 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:07.05.2007

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die im Team Kfz-Mechatroniker/innen in Lernfeldern unterrichten

Ziel:
Erfahrungsaustausch zur Organisation und Umsetzung des Lernfeldunterrichts.
Sammlung konkreter Beispiele von Lernsituationen.

Programm:
Aus jedem RP-Bereich werden 2 - 3 Unterrichtsbeispiele durch das jeweilige Autoren-Team vorgestellt - insgesamt etwa 8 bis 12 Unterrichtsbeispiele -

Die vorgestellten Lernsituationen beinhalten:
- Verlaufsplanung mit besonderer Berücksichtigung der Abstimmung von Berufstheorie, Berufstheorie-Labor, Berufstheorie-Werkstatt, Berufspraxis und eventuell der allgemeinbildenden Fächer
- Konkret ausgearbeitete Arbeitsblätter der gesamten Lernsituation bzw. einer ausgewählten Unterrichtssequenz (Projekt)
- Methodische Hinweise mit dem Schwerpunkt auf schülerzentrierten Unterricht
- Möglichkeiten zur Bewertung der Projektkompetenz

Leitung:
Studiendirektor Rolf Gscheidle, Stuttgart
Studiendirektor Henning Wagner, Karlsruhe

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.