Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 921082


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Kooperative Unterrichtsentwicklung zum individualisierten Lernen im KFZ-Unterricht - Durchführung einer Unterrichtsanalyse mit der Methode Lesson Study

Lehrgang:921082
Termin:11.12.2017 - 13.12.2017 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:23.10.2017

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die im Berufsfeld Fahrzeugtechnik unterrichten

Ziel:
Grundlegende kooperative Unterrichtsformen zum individualisierten Lernen im KFZ-Unterricht sind erarbeitet.
Best Pratice Beispiele sind vorgestellt.
Die Methode Lesson Study zur Unterrichtsbeobachtung ist vorgestellt.
Ein exemplarischer Unterricht, unter Berücksichtigung der Forschungsfrage Wie gehen Schülerinnen und Schüler mit dem individualisierten Lernangebot um? ist erarbeitet, durchgeführt und beobachtet.

Programm:
- Elemente des selbstorganisierten Lernens und der individuellen Förderung im Unterricht
- Gemeinsames Planen eines Unterrichtsbeispiels
- Durchführen eines Unterrichts und Unterrichtsbeobachtung mit der Methode Lesson Study
- Reflexion der Beobachtungen

Leitung:
Studiendirektor Jochen Mann, Stuttgart

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.