Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 926104


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Rund um Süßes - Kann denn Süßen Sünde sein?

Lehrgang:926104
Termin:25.11.2019 - 27.11.2019 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:07.10.2019

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die an hauswirtschaftlichen Schulen Ernährungslehre unterrichten

Ziel:
Fachwissenschaftliche Informationen sind vermittelt.
Ein fachpraktischer Bezug ist hergestellt.
Unterrichtsmaterialien zur Umsetzung der Inhalte sind erarbeitet.

Programm:
Fachvorträge, Workshops und Betriebsbesichtigung unter anderem zu den Themen:
- Mythen und Fakten zum Thema Zucker
- Geschichte und Vermarktung von Zucker aus der Sicht der Zuckerindustrie
- Diabetes mellitus ¿ die Zuckerkrankheit
- Von Aspartam bis Zuckersirup - dem Süßen auf der Spur ¿ ein Workshop der Verbraucherzentrale
- Sensorik der Süßstoffe
- Betriebsbesichtigung der Firma Ritter Sport
- Vortrag mit Verkostung: heimische und exotische Süßen als Zuckeralternativen
Austausch und Erarbeitung von Unterrichtsmaterialien zum Thema.

Leitung:
Studiendirektorin Dr. Nicole Hagert-Neuf, Ravensburg
Studiendirektorin Maike Hubert, Böblingen

Weitere Informationen:
Schwerpunkt Innovationskraft stärken

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.