Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 924699


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Methodisch-didaktische Umsetzung der Lernfeldkonzeption in der Berufsschule Hauswirtschaft

Lehrgang:924699
Termin:28.01.2019 - 30.01.2019 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:14.12.2018

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Teams aus wissenschaftlichen und technischen Lehrer/innen, die in den Lernfeldern bei Hauswirtschafter/innen und Fachpraktiker/innen Hauswirtschaft unterrichten

Ziel:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen grundlegenden Einblick in die Lernfelddidaktik.
Anhand eines selbst gewählten Lernfeldes sind die Zielformulierungen aus dem Bildungsplan ermittelt und die sich daraus ergebenden fachlichen und überfachlichen Kompetenzen geklärt.
Die Anwendung der Didaktik und der Methodik in Lernsituationen ist verdeutlicht.
Im Team sind Lernsituationen formuliert, kompetenzorientierter Unterricht entwickelt und exemplarisch dessen Umsetzung geplant.
Möglichkeiten der Bewertung der entsprechenden Kompetenzen sind beurteilt und erarbeitet.
Die erarbeiteten Lernsituationen sind in einen didaktischen Jahresplan eingeordnet.

Programm:
- Kompetenzorientierung als Unterrichtsprinzip
- Aufbau und Verknüpfung von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen
- Von der Entwicklung der Kompetenzen zum didaktischen Jahresplan
- Auseinandersetzung mit beispielhaften Lernsituationen
- Erstellung und Ausarbeitung von kompetenzorientierten Lernsituationen und deren Bewertung

Leitung:
Technische Oberlehrerin Heike Eisenhauer, Stuttgart
Studiendirektorin Ramona Hubbes, Esslingen am Neckar

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.