Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 841685


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Verwendung und Verwaltung von Schriftstücken zur Reduzierung der Papierflut in der Übungsfirma

Lehrgang:841685
Termin:18.02.2009 - 20.02.2009 (Mi. - Fr.)
Meldeschluss:12.01.2009

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die an beruflichen Schulen in Übungsfirmen unterrichten

Ziel:
In der Übungsfirma umsetzbare Lösungsansätze im Rahmen der Prozessabwicklung, der Schriftgutverwaltung und des Dokumentenmanagements sind entwickelt, um Schriftstücke und Dokumente sinnvoll zu bearbeiten und zu verwalten.

Programm:
- Umgang mit eingehenden Schriftstücken und Dokumenten
- Schriftstücke im Rahmen der Prozessabwicklung verwalten
- Anwendung ausgewählter Kommunikationswege zum Bereitstellen von Informationen oder Versenden ausgehender Schriftstücke oder Dokumente
- Ablageorganisation und Dokumentenmanagement

Leitung:
Studiendirektorin Ulrike Richter, Heilbronn

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.