Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 841815


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Neuerungen im Versicherungswesen

Lehrgang:841815
Termin:04.05.2009 - 06.05.2009 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:16.03.2009

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die an beruflichen Schulen unterrichten

Ziel:
Veränderungen im System der gesetzlichen Sozialversicherungen und der Privatversicherungen sind durch Experten der Versicherungswirtschaft vermittelt und die Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht sind erarbeitet.

Programm:
- Neue Daten und Fakten aus der Privatversicherungswirtschaft
- Aufsichtssystem für Versicherungsunternehmen
- Reform des Versicherungsvertragsrechts
- Betriebliche und private Versicherungen für Existenzgründer
- Gesetzliche Rentenversicherungen - praxisnah und aktuell
- Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge am Beispiel der Firma FESTO
- Gesundheitsfonds: Reform der gesetzlichen Krankenversicherung
- Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung
- Individualversicherungen aus der Sicht des Verbrauchers: Welche Versicherungen sind notwendig?
- Handlungsorientierte Unterrichtsmodelle

Leitung:
Studiendirektorin Cornelia Fähndrich, Leonberg
Studiendirektorin Margarete Demant-Weber, Mannheim

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.