Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 911197


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Neuordnung Teil 3 der Meisterprüfung

Lehrgang:911197
Termin:10.02.2014 - 12.02.2014 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:16.12.2013

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die in Meisterklassen unterrichten

Ziel:
Der neue Rahmenlehrplan zum Teil III der Meisterprüfung ist dargestellt und die Prüfungsmodalitäten sind erläutert. Informationen aus dem Rechnungswesen zur Beurteilung von Unternehmen und zur Vorbereitung von Entscheidungen sind erarbeitet. Die Möglichkeiten der Existenzgründungsberatung sind erfahren sowie die Besonderheiten einer Betriebsübernahme untersucht. Exemplarische Unterrichtseinheiten sind durchgeführt.

Programm:
- Einführung in den Rahmenlehrplan
- Prüfungsaufbau und Musterprüfung
- Jahresabschluss
- Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
- Branchen-/Betriebsvergleich
- Plankostenrechnung
- Softwareeinsatz zur Erstellung eines Businessplans
- Investitionsplan, Finanzierungskonzepte und -planung
- Existenzgründungsberatung
- Betriebsübernahme
- SWOT-Analyse
- Controlling
- Betriebsbesichtigung eines Handwerkbetriebs
- Exemplarische Unterrichtseinheiten

Leitung:
Studiendirektorin Margarete Demant-Weber, Mannheim
Oberstudienrat Hubert Schmitt, Schorndorf

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.