Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 913313


 

Zurück

Aufbaulehrgang JG2 für das Profil ''Internationale Wirtschaft'' mit Schwerpunkt auf die bilingualen Inhalte der Fächer Internationale Volks- und Betriebswirtschaftslehre und Ökonomische Studien

Lehrgang:913313
Termin:22.07.2015 - 24.07.2015 (Mi. - Fr.)
Meldeschluss:20.04.2015

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die an beruflichen Schulen mit Profil Internationale Wirtschaft unterrichten, die im Schuljahr 2013/14 den Schulversuch eingerichtet haben (Jahrgangsstufe 2)

Ziel:
Aufbau und Struktur der bilingualen Lehrplaneinheiten sind dargestellt.
Lehrplaninhalte zu den Lehrplaneinheiten 11 und 19 sind erläutert und exemplarisch dargestellt.
Unterrichtseinheiten für die oben genannten Lehrplaneinheiten sind erarbeitet und präsentiert.
Grundprinzipen der Bewertung nach IAS sind erläutert und anhand von Bewertungsbeispielen dargelegt.

Programm:
- Lehrplaneinheit 11 ¿ Management und Controlling: Darstellung ausgewählter Unterrichtsbeispiele
- Workshop ¿Management und Controlling¿
- Lehrplaneinheit 19 ¿ Labour Market: Darstellung ausgewählter Unterrichtsbeispiele
- Workshop ¿Labour Market¿

Leitung:
Studiendirektor Dr. Oliver Greuling, Weingarten
Studiendirektorin Alexandra Köpf, Weingarten

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.