Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 913316


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Individuelle Förderung im Betriebswirtschaftslehreunterricht

Lehrgang:913316
Termin:10.06.2015 - 12.06.2015 (Mi. - Fr.)
Meldeschluss:13.04.2015

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die an kaufmännischen Schulen in Vollzeitklassen (Berufsfachschule Wirtschaft, Berufskolleg oder Wirtschaftsgymnasium) unterrichten

Ziel:
Der BWL-Unterricht ist um Elemente der individuellen Förderung ergänzt. Konkrete Unterrichts-konzepte zur Umsetzung der individuellen Förderung sind exemplarisch erarbeitet.

Programm:
Vorstellung des Basismodells zur individuellen Förderung an beruflichen Schulen.
- Einfache Methoden für die Umsetzung von Elementen zur individuellen Förderung im
BWL-Unterricht.
- Interessengeleitete, individuelle Vertiefung der Handlungsfelder Lernzeitgestaltung,
Beziehungsgestaltung sowie Pädagogische Diagnose und Förderplanung.
- Konzeption und Erstellung von Unterrichtsmaterial.
- Individuelle Förderung und Leistungsbewertung.

Leitung:
Studienrat Dietrich Bauke, Heilbronn
Studiendirektor Hans-Jörg Fink, Albstadt
Studienrätin Vanessa Haasis, Albstadt

Weitere Informationen:
Die Teilnehmer werden gebeten, ihre Materialien zur Vorbereitung für anstehende Unterrichtsthemen zur Tagung mitzubringen.

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.