Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 916560


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Gründung, Organisation und Weiterentwicklung von Juniorenfirmen

Lehrgang:916560
Termin:02.03.2016 - 04.03.2016 (Mi. - Fr.)
Meldeschluss:01.02.2016

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Wissenschaftliche und technische Lehrer/innen, die an beruflichen Schulen eine Juniorenfirma gründen oder führen

Ziel:
- Konzepte zur Unterstützung bei Konzeption und Einrichtung neuer Juniorenfirmen
sind vorgestellt.
- Lang lebe unsere Juniorenfirma: Aspekte nachhaltiger Juniorenfirmen sind bekannt.

Programm:
- Pädagogische Zielsetzung der Juniorenfirmenarbeit: Didaktische Konzeption und
methodische Ansätze des Unterrichts in der Juniorenfirma:
Individuelle Kompetenzförderung, Teamentwicklung,
- Gründung der Juniorenfirma als eigenständige juristische Person: Rechtliche
Grundlagen, Haftung, Satzung, Firma, Registereintrag
Finanzierungshilfen zur Einrichtung von Juniorenfirmen: Förderprogramme,
Wettbewerbe
- Schulorganisatorische Rahmenbedingungen:
Lehrerteams, Einbindung in Stundentafel und Stundenplan, Lehrplan
- Abteilungsbildung in der Juniorenfirma
- Einsatz Integrierter Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics NAV in Juniorenfirmen
- Aufbau von Kooperationsprojekten zwischen Juniorenfirmen, Agentur für Arbeit,
Kammern, Betriebe
- ¿Best Practice¿: Beispiele kaufmännischer und hauswirtschaftlicher Juniorenfirmen

Leitung:
Studienrätin Katrin Bergmann, Schramberg
Oberstudienrat Frank Fehrenbacher, Schramberg

Lehrgangsdauer:
2.5-tdgig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.