Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 919560


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Global Studies an beruflichen Gymnasien für Neueinsteiger: Schwerpunkt Debating, Cultural Awareness und Entwicklung

Lehrgang:919560
Termin:26.04.2017 - 28.04.2017 (Mi. - Fr.)
Meldeschluss:20.02.2017

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die Global Studies unterrichten

Ziel:
- Die Grundsätze und Strukturen des Debating sind eingeführt
- Der Aufbau der Lehrplaneinheiten zum Debating sind dargestellt
- Kommunikationsübungen im Rahmen des Debating sind durchgeführt
- Der Aufbau und die Struktur der Lehrplaneinheiten im Bereich Kultur sind dargestellt, die relevanten Inhalte sind erläutert, exemplarisch dargestellt und erprobt
- Inhalte der Lehrplaneinheit Entwicklung sind erläutert, exemplarisch dargestellt und erprobt.

Programm:
- Lehrplaneinheit 3 und 6 (Debating): Einführung und Vertiefung des Debating
- Kommunikationsübungen und -spiele zur praktischen Umsetzung des Debating
- Organisation und Umsetzung von Debating-Wettbewerben
- Kulturen im Vergleich und Cultural Awareness: Darstellung ausgewählter Unterrichtsbeispiele und Simulationen
- Lehrplaneinheit 8 (Entwicklung): Darstellung und Erprobung von ausgewählten Unterrichtsbeispielen

Leitung:
Studienrätin Heike Fischer, Karlsruhe
Studiendirektorin Heike Roth, Schwetzingen

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.