Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Lehrgang Nummer 922408


 

Zurück

Zur Online-Anmeldung

Neuerungen zum Einsatz der integrierten Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics NAV im betriebswirtschaftlichen Unterricht

Lehrgang:922408
Termin:15.01.2018 - 17.01.2018 (Mo. - Mi.)
Meldeschluss:20.11.2017

Zuständige Einrichtung:
ZSL Außenstelle Esslingen

Zielgruppe:
Lehrer/innen, die an kaufmännischen Schularten Microsoft Dynamics NAV unterrichten

Ziel:
Neue Technologien von Microsoft Dynamics NAV sind dargestellt.
Mit Hilfe der Unternehmenssoftware sind exemplarische betriebliche Situationen bearbeitet.
Simulierte Unternehmensmodelle in der Unternehmenssoftware sind analysiert und kritisch reflektiert.

Programm:
Microsoft Dynamics NAV 2017 - 3-Tier-Technologie, Role Tailored Client, Webclient
Simulation und Umsetzung von praxisorientierten Geschäftsprozessen im Unterricht der Betriebswirtschaftslehre bzw. des Rechnungswesens mit Hilfe der Integrierten Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics NAV.
Fallstudien, Unterrichtsszenarien und Handreichungen zu den Themen
- Finanzbuchhaltung
- Vertrieb
- Beschaffung, Warenwirtschaft

Leitung:
Studiendirektor Gerd Häuber, Pforzheim
Studiendirektor Volker Schuck, Waldkirch

Lehrgangsdauer:
2.5-tägig

Anmeldung zu zentralen Fortbildungen ohne LFB-Online-Zugang (z.B. Lehrkräfte von Privatschulen)

 

Anfragen zu diesem Kurs richten Sie bitte direkt an die durchführende ZSL Außenstelle (s.o.). Die Redaktion von "lehrerfortbildung-bw.de" kann keinerlei Auskünfte zu den Lehrgängen geben.