Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Nutzerprofil

Im Profil werden alle Informationen über Ihre Identität auf einem Moodle gespeichert. Hierzu gehören unter anderem

  • Vor- und Nachname
  • Benutzername (Anmeldename an einem Moodle)
  • Passwort
  • E-Mail-Adresse

Darüber hinaus können Sie im Profil auch Einstellungen zu bestimmten Vorlieben bei der Arbeit mit Moodle hinterlegen und müssen diese somit nicht mehr bei jedem Besuch neu einrichten.

Profil bearbeiten

Zu Ihrem Profil gelangen Sie über den Block Einstellungen :

Einstellungen Profil

Es öffnet sich ein Untermenü:

Einstellungen Profil
Profil bearbeiten

Hier gelangen Sie zu einer Seite, die alle wesentlichen Informationen zu Ihrer Person beinhaltet. Unter Umständen hat Ihr Administrator einzelne Felder gesperrt, so dass Sie diese nicht bearbeiten können.

Profil: Allgemein

Die im Abschnitt Allgemein rot markierten Felder müssen ausgefüllt sein und betreffen persönliche Daten. Die anderen Felder beeinflussen Ihre Interaktion mit Moodle. Dies sind unter anderem:

E-Mail-Adresse anzeigen
Hier können Sie einstellen, ob andere Teilnehmer Ihre E-Mail-Adresse sehen können, damit diese Sie abseits von Moodle per E-Mail kontaktieren können. Wenn die E-Mail-Adresse nicht sichtbar ist, sind andere Teilnehmer auf das Mitteilungssystem von Moodle beschränkt.
E-Mail-Format
Hier stellen Sie ein, in welchem Format Sie E-Mails von Moodle erhalten. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ist Reines Textformat die sichere Wahl.
Forenbeiträge zusammenfassen
Diese Einstellung beeinflusst, in welcher Form Sie neue Forumsbeiträge per E-Mail bekommen, wenn Sie ein Forum abonnieren.
Forum abonnieren
In der Regel abonniert man Foren aktiv und bekommt danach Forumsbeiträge per E-Mail. An dieser Stelle kann eingestellt werden, dass dieses Forum automatisch abonniert wird, wenn man selbst einen Beitrag in ein Forum schreibt.
Forenbeiträge markieren
Diese Einstellung beeinflusst die Darstellung neuer Forenbeiträge.
Texte bearbeiten
Der HTML-Editor bietet die Funktionalität einer einfachen Textverarbeitung. Dies ist in der Regel die gewünschte Einstellung. Allerdings ist dies nicht mit allen Browsern möglich. Ein Browser mit dem er problemlos funktioniert ist der Firefox.
JavaScript / Ajax
Diese Option ermöglicht es unter anderm Lernaktivitäten per Drag and Drop zu verschieben.
Diese Option haben Sie nur zur Verfügung, wenn Sie der Administrator freigegeben hat. Ansonsten erscheint die Meldung Nein, nur Standardmöglichkeiten nutzen .
Screenreader
Diese Einstellung bietet an einigen Stellen einen barrierefreien Zugang .
Nutzerbild
Profil: Nutzerbild

Das Nutzerbild dient in erster Linie dazu, dass andere Teilnehmer Ihre Beiträge in Foren etc. schnell Ihrer Person zuordnen können. Da dies hilfreich ist, sollten Sie ein Bild hochladen. Wenn Sie kein Bild von sich selbst einstellen wollen, sollten Sie ein beliebiges Bild mit Wiedererkennungswert verwenden.

Interessen und Optional

In diesen beiden Abschnitten können Sie weiter Angaben machen zu Ihren Interessen und zu anderen Möglichkeiten Sie zu kontaktieren.

Kennwort ändern

Hier können Sie Ihr Kennwort für die Anmeldung ändern.

Kennwort ändern

Die Kennwortregeln, die Ihr Passwort erfüllen muss, werden von dem Administrator vorgegeben.

Mitteilungssystem

Über welche Kanäle Sie von Moodle informiert werden, bestimmen Sie über das Mitteilungssystem. Die Mitteilungen werden auf der nächsten Seite vorgestellt.

Blogs

Dieser Bereich ist für Sie nur interessant, wenn Sie ein elektronisches Tagebuch innerhalb von Moodle in Form eines sogenannten Blogs führen wollen. Unter Umständen hat Ihr Administrator auch den Blog bei Ihrem Moodle deaktiviert oder die Funktionalität eingeschränkt.

Einstellungen Blogs

Unter Voreinstellungen können Sie angeben wie viele Einträge in Ihrem Blog angezeigt werden. Externe Blogs bzw. Externen Blog registrieren ... dient der Einbindung externer RSS-Feeds in Ihren Blog.

Weiter mit Mitteilungen