Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Übung

Sie sind es leid, dass Ihre Schüler bei Präsentationen die meiste Zeit damit verbringen, am Layout der Powerpoint-Folien zu feilen. Um diese Zeitverschwendung zu vermeiden, möchten Sie den Schülern eine fertige Vorlage an die Hand geben, mit der sie eine ansprechende Präsentation erstellen können.

Ihre Aufgabe
Erstellen Sie eine Powerpoint-Vorlage mit den folgenden Eigenschaften:

  • Umfang: Ein Folienmaster mit drei Layouts:
    • Titelseite
    • Seite mit Titel und beliebigem Inhalt
    • Leere Seite
    • Alle weiteren Layouts sind zu löschen, um bei den Schülern keine Verwirrung aufkommen zu lassen.
  • Die Fußzeile ist leer.
  • Überschriften: Impact, 40 pt.
  • Inhaltstext: Calibri, 26pt.
  • Die Überschriften auf der Seite mit Titel und beliebigem Inhalt sollen linksbündig sein, auf der Titelseite aber zentriert.
  • Auf der Titelseite (und nur da) sollen die Namen der Schüler als Untertitel angegeben werden.
  • Inhaltstext der ersten Ebene soll kein Aufzählungszeichen enthalten, alle weiteren Ebenen sollen mit einem einfachen Bullet Point beginnen.
  • Als Hintergrund soll eine dezente Farbe oder ein dezenter Farbverlauf zum Einsatz kommen.

Übung: Herunterladen [pdf] [108 KB]