Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

IrfanView: Bildausschnitt

  • Mit IrfanView lassen sich schnell und unkompliziert Bildausschnitte herstellen.

 

  • Mit gedrückter linker Maustaste ein Rechteck über dem gewünschten Ausschnitt aufziehen.
    • Die so erzeugte Maske kann nachträglich verändert werden, wenn man mit dem Mauszeiger auf deren Ränder fährt und die linke Mausstaste drückt, sobald ein Doppelpfeil erscheint.
    • Über die rechte Maustaste lässt sich die gesamte Maske ohne Größenänderung verschieben.

  • Im Menü "Bearbeiten" die Option " Freistellen " wählen. 
    => Der gewählte Bildausschnitt wird im selben Fenster angezeigt.
  • Falls der Ausschnitt nicht gefällt, gelangt man über Menü Bearbeiten/Rückgängig oder den Rückgängig-Pfeil in der Symbolleiste wieder zurück zum Ausgangsbild.

Das Resultat kann als neue Datei abgespeichert werden.

Tipp: Für präzise Ausschnitte ist es hilfreich den Zoomfaktor vor dem Markieren zu vergrößern (+Taste oder Lupe in der Symbolleiste) .

Achtung! Im Speichern-Dialog die Kompressions- und Transparenzeinstellungen überprüfen. In älteren Programmversionen bitte dazu den Schalter "Optionen" betätigen.


weiter