Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

IrfanView: Text und Kommentar einfügen

  • Sie wollen Text sichtbar in ein Bild einfügen .
  • Sie suchen nach einer Möglichkeit, ihrer Grafikdatei unsichtbar Kommentare beizufügen .
  • Sie wollen wissen, mit welchen Kameraeinstellungen ein bestimmtes Bild aufgenommen wurde.

 

Sichtbaren Text fügen Sie über das Menü Bearbeiten ein .

  • Mit der linken Maustaste ein Rechteck aufziehen.
  • Wählen Sie: Menü Bearbeiten/Text einfügen.
  • Text eintragen und Formatierung über den Schalter " Schrift wählen " einstellen.

Ist " Text durchsichtig " aktiviert, erscheint das aufgezogene Textfeld transparent, nicht der Text. Ist "Text durchsichtig" deaktiviert, erscheint das aufgezogene Textfeld in der gewählten Hintergrundfarbe (Schalter " Hintergrundfarbe setzen ") .

Leider kann der Text nicht nachbearbeitet oder verschoben werden.

Tipp: Hier leisten größere Grafikprogramme bessere Dienste (z.B. Picture Publisher ab Version 6).


Versteckte Textinformationen einbinden und auslesen

In JPG-Grafiken können Sie über das Menü Bild/Information und die entsprechenden Schalter am unteren Rand des Optionsfensters versteckte Textinformationen einbinden und auslesen.

  • JPG-Kommentar
    Hier finden Sie Raum für nicht standardisierte persönliche Anmerkungen zum Bild.
  • EXIF-Daten
    Das Exchangeable Image File Format ermöglicht es zahlreiche Informationen über die Einstellungen von Digitalkameras aus der Bilddatei auszulesen (u. a. Kameramodell, Blende, Belichtungszeit, ISO-Wert und Blitz).
  • ITPC-Informationen (nur für Profis)
    Abkürzung für "International Press Telecommunication Council". Dieses Label dient u.a. Angaben zur Klassifizierung von Bilddaten (z.B. Copyright, Objektbeschreibung, Überschrift, Schlüsselwörter, Ressort, Ortsangaben). Diese werden u. a. dazu benutzt, Bilder beim Einlesen in eine Datenbank bestimmten Kategorien zuzuordnen oder sie zu katalogisieren.

In alle Speichern-Dialogen und bei verlustfreien Operationen können Sie für JPG-Dateien per Checkbox bestimmen, ob solche in einer Grafikdatei bereits vorhandenen Daten übernommen werden (Standard) oder nicht.



Im Thumbnailfenster (Datei/Thumbnails oder Symbol in der Symbolleiste) können Sie allen markierten JPG-Bildern über das Thumbnail-Menü „Datei“ oder die rechte Maustaste und den Eintrag „JPG – verlustfreie Operationen“ denselben Kommentar oder ITPC-Informationen beifügen.


weiter