Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

IrfanView: Das Menü "Ansicht"


Hier finden Sie eine Reihe von Einstellungsmöglichkeiten, welche die Darstellung des Programmfensters und der Bilder beeinflussen.

Die meisten Optionen erklären sich selbst.

Wichtig: Anzeige-Optionen
Die verschiedenen Anpassungsmöglichkeiten für die Fenstergröße lernen Sie am besten kennen, indem Sie mit einem kleinen Bild und mit einem Bild, das die aktuelle Bildschirmauflösung übersteigt, experimentieren.
Empfohlene Einstellung: " Nur große Bilder ans Fenster anpassen " .

Für einige häufig gebrauchte Ansichtseinstellungen ist es lohnend, sich die Tastatursteuerung einzuprägen:

Beabsichtigte Aktion Tastatursteuerung
Hin- und Herschalten zwischen Vollbild (Bild auf schwarzem Hintergrund ohne Programmfenster) und Fensteransicht Mit der Eingabetaste
oder Doppelklick ins Bild.
Aufhebung des Vollbildes auch mit "Esc".
Vergrößern/verkleinern des Bildes
(Nur die Ansicht, nicht die Bildgröße wird verändert.)
Lupe +, Lupe - in der Symbolleiste
oder Tastatur +, -


Interessant: Multipage-Bilder
Multipage-Bilder sind Grafikdateien, die mehrere Bilder beinhalten.
Es wird zunächst jedoch nur das erste Bild angezeigt.

IrfanView unterstützt Multipage-Bilder in den Formaten
DCX, JPM, LDF, TIF.

  • Die Multipage-Bilder können zusammengestellt oder durch weitere Bilder ergänzt werden.
  • Sie können animiert dargestellt werden.
  • Einzelbilder können ausgedruckt werden.

Aufgerufen werden diese Funktion über das Menü Ansicht/ Multipage Bilder.



weiter zu Beispiele und Anleitungen