Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Station 6: Stationenblatt - Material / Hinweise

Wissen anwenden durch Erklärvideos und Augmented Reality

Damit die Aurasma App verwendet werden kann, benötigt man einen Aurasma -User-Account. Der User-Account kann direkt aus der iOS-App oder der Webseite http://aurasma.com kostenlos angelegt werden. Es empfiehlt sich einen eigens für die Fortbildung angelegten Account zu verwenden.

  1. Um eigene Auras zu erstellen, müssen die Benutzerdaten in der App angeben werden.
  2. Um „fremden“ Auras zu folgen, muss man in der Aurasma App einem fremden Kanal folgen. Dazu wird der fremde Aurasma-Nutzer gesucht und durch einen Klick auf „ follow “ werden diese Inhalte im eigenen Profil geteilt.
  3. Um seinen Aurasma-Kanal mit anderen Nutzern zu teilen, kann ein Follow-link bereitgestellt werden. Dieser Link kann nach dem Einloggen unter. http://aurasma.com generiert werden. Dazu auf „ My Account “ -> „ Share your private campaign “ klicken. Der Link kann natürlich als QR-Code angeboten werden.
  4. Um den Physik-Beispielen zu folgen, sucht man nach dem Nutzer „physik-8“ oder liest den QR-Code auf den jeweiligen Plakaten ein.
  5. Es gibt verschiedene AR-Plakate, die für eigene Auras verwendet werden können (AR-Plakat-Physik...AR-Plakat-Papierflieger usw.).
  6. Mithilfe der AR-Plakat-Vorlage kann man eigene AR-Plakate erstellen.
  7. Die Legokatalogseite zeigt ein sehr schönes Augmented-Reality-Beispiel. Dazu muss die App Lego 3D Katalog gestartet werden und die entsprechende Legokatalogseite mit dem Tablet eingelesen werden.

Hinweis : Eine „Aura“ kann auch mithilfe der Online-Version von Aurasma-Studio unter http://aurasma.com erstellt werden. Diese Online Version von Aurasma unterstützt außerdem Weboverlays und weitere Triggeraktionen.

Links zu den Bildschirmvideos der verwendeten Apps:
Go-Link: tiu2-06-videos
tiu2-06-videos
Link zu den Aurasma Plakat-Vorlagen als Download: Herunterladen [zip] [5,67 MB]

tiu2-06-plakatvorlagen

Link zur Prezipräsentation:
https://prezi.com/t6n6pest-zz7/
tiu2-06-prezi

Hinweise zum Datenschutz

Um mithilfe der App Aurasma eine Augmented-Reality zu erstellen, muss sich der Nutzer (Lehrer oder Fortbildner) einen Aurasma-Account anlegen. Dazu muss eine E-mail-Adresse angegeben werden. Diese E-Mail-Adresse wird allerdings nicht überprüft.

Soll die App Aurasma anschließend Inhalte abspielen, benötigt die App ebenfalls die Nutzerdaten und einen Internetzugang. Nur dann kann die App die jeweiligen Inhalte abspielen. Da die Videos und Animationen auf den Aurasma-Servern in den USA gespeichert werden, empfiehlt es sich auf personenbezogene Daten (Gesichter von SchülerInnen oder Namen) zu verzichten. Zusätzlich sollte jede „Aura“ des Kanals auf den Modus „privat“ gesetzt werden.

 


Stationenblatt zu Station 6: Herunterladen [pdf] [552 KB]

Weiter mit Station 6: Stationenblatt – Schülerergebnis 1