Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Station 6: Stationenblatt – Schülerarbeitsblatt

Wissen anwenden durch Erklärvideos und Augmented Reality

Ausdehnung durch Erwärmung

Aufgabe:
Erstelle ein Erklärvideo zum Thema „Ausdehnung bei Erwärmung“ und präsentiere das Video in einer Augmented Reality

Du brauchst:

  1. Versuchsmaterialien
  2. Tablet

Vorbereitung:

  1. Baue deinen Versuch auf.
  2. Führe den Versuch in einem Testlauf durch.
  3. Erstelle ein Storyboard. Das Erklärvideo sollte maximal eine Minute lang sein!
  4. Überlege Dir einen Titel und einen Abspann.

Erstellung eines Videointros mit PuppetPals 2 :

  1. Schaue dir zunächst den Screencast PuppetPals 2 an. Der Screencast erklärt Dir den Umgang mit dieser App.
  2. Erstelle ein Foto der Versuchsanordnung und nutze dieses Foto als Hintergrund deines PuppetPals Films.
  3. Wähle einen passenden Charakter in PuppetPals aus und lasse diesen Charakter Aufbau und Durchführung des Versuchs erklären.

Videodokumentation des Versuchs:

  1. Filme die Durchführung des Versuchs. Kommentiere dabei während der Durchführung die einzelnen Beobachtungen die man in diesem Experiment machen kann. Alternativ kannst Du diesen Text auch erst später in iMovie als Voiceover aufnehmen.
  2. Fertige ggf. Detailaufnahmen einzelner wichtiger Szenen an.
  3. Fertige ggf. Animationen oder Skizzen an, die Du für die Erklärung der zu beobachtenden Phänomene benötigst.

Erstellung eines Video-outros mit PuppetPals:
Erstelle einen kurzen PuppetPals -Film, in dem du deinen Charakter nochmals die wichtigsten Ergebnisse und Erklärungen des Versuchs zusammenfassen lässt.

Videoschnitt:

  1. Erstelle mithilfe von iMovie aus den drei Videos einen einzigen Film
  2. Schneide Überflüssige Szenen heraus
  3. Füge einen Titel und einen Abspann ein
  4. Füge Zeitraffer, Zeitlupen Sequenzen oder Standbilder ein um wichtige Beobachtungen hervorzuheben
  5. Beschrifte ggf. einzelne Szenen
  6. Exportiere das Video

Erstellung einer Augmented Reality:

  1. Schaue dir zunächst den Screencast „ Aurasma “ an. Der Screencast erklärt dir den Umgang mit dieser App
  2. Erstelle ein DIN-A4-Plakat mit Überschrift und einem kurzen einleitenden Text.
  3. Erstelle ein geeignetes Aurasma Triggerbild. Mit der Aurasma -App kannst du kontrollieren, ob dein Triggerbild funktionieren würde (siehe Screencast Aurasma)
  4. Füge das Triggerbild in dein Plakat ein und drucke das Plakat aus
  5. Erstelle mithilfe von Aurasma deine neue „Aura“

Hänge dein Plakat im Klassenzimmer auf

 


Stationenblatt zu Station 6: Herunterladen [pdf] [552 KB]

Weiter mit Station 6: Stationenblatt – Material / Hinweise