Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Informationen zu den regionalen Fortbildungen


Schulart/en: Gymnasium
Qualitätsbereich: QB I Unterricht
Dauer: Ganztägige Fortbildung

Titel/Thema der Fortbildung:

Latein (ZPG): Latein als 3. Fremdsprache / Latein-AG

Zielgruppe:

Lehrerinnen und Lehrer allgemeinbildender Gymnasien mit Latein als 3. Fremdsprache / Latein-AG

Ziel (kompetenzorientiert):

Die Teilnehmer/innen

  • kennen Beispiele für kompetenzorientierten Unterricht bei Latein als 3. Fremdsprache, auch unter besonderer Berücksichtigung der Lernstandsdiagnose
  • können Unterricht mit den philippischen Reden und der Rede pro Roscio mit Blick auf die Ergänzungsprüfung Latinum planen und durchführen.

Inhalt/Programm:

Vorstellung eines Lektürekanons, Unterrichtsbeispiele zu den Philippicae und der Rede pro Roscio im Rahmen der Vorbereitung auf das Latinum, Sprachliche Schwerpunkte und interpretatorische Ansätze