Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Literaturhinweise

 

Stand: 31.5.2016

Fachwissenschaftliche Werke

Gerechtigkeit

Broszies, Christoph/Hahn, Henning (Hrsg.) (2010): Globale Gerechtigkeit. Schlüsseltexte zwischen Partikularismus und Kosmopolitismus. Berlin: Suhrkamp.

Hahn, Henning (2009): Globale Gerechtigkeit. Eine philosophische Einführung. Frankfurt a. Main/New York: Campus.

Heilinger, Jan-Christoph/Pogge, Thomas (2015): Globale Gerechtigkeit. In: Julian Nida-Rümelin/Irina Spiegel/Markus Tiedemann (Hrsg.): Handbuch Philosophie und Ethik. Bd. II. Paderborn: Schöningh, S. 304-312.

Höffe, Otfried (22004): Gerechtigkeit. Eine philosophische Einführung. München: Beck.

Höffe, Otfried (2004):Wirtschaftsbürger, Staatsbürger, Weltbürger: Politische Ethik im Zeitalter der Globalisierung. München.

Kesselring, Thomas (2003): Ethik der Entwicklungspolitik. Gerechtigkeit im Zeitalter der Globalisierung. München: Beck.

Mieth, Corinna/Goppel, Anna/Neuhäuser, Christian (Hrsg.) (2015): Handbuch Gerechtigkeit. Stuttgart: Metzler.

Nussbaum, Martha (2006/2014): Die Grenzen der Gerechtigkeit. Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit. Berlin: Suhrkamp.

Pogge, Thomas (2009): Gerechtigkeit in der Einen Welt (Philosophie und Politik, Nr. 10). Essen: Klartext.

Rawls, John (1971/1979): Eine Theorie der Gerechtigkeit. Frankfurt a. Main: Suhrkamp.

Sandel, Michael J. (2009/2013): Gerechtigkeit. Wie wir das Richtige tun. Berlin: Ullstein.

 

Weltarmut und Ethik

Bleisch, Barbara/Schaber, Peter (Hrsg.) (22009): Weltarmut und Ethik (ethica, Bd. 13). Münster: mentis.

Chwaszcza, Christine (22005): Politische Ethik II: Ethik der Internationalen Beziehungen. In: Julian Nida-Rümelin (Hrsg.): Angewandte Ethik. Die Bereichsethiken und ihre theoretische Fundierung. Ein Handbuch. Stuttgart: Kröner, S. 156-200.

Mieth, Corinna (2011): Weltarmut als Menschenrechtsverletzung. Zu Peter Singer und Thomas Pogge. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 33. Jg. H. 3, S. 224-231.

Mieth, Corinna (2012): Positive Pflichten . Über das Verhältnis von Hilfe und Gerechtigkeit in Bezug auf das Weltarmutsproblem. Berlin/Boston: de Gruyter.

Pogge, Thomas (2006): Globale Armut. Erklärung und Verantwortung. In: Peter Koller (Hrsg.): Die globale Frage. Empirische Befunde und ethische Herausforderungen. Wien: Passagen, S. 95-130.

Pogge, Thomas (2007): Anerkannt und doch verletzt durch internationales Recht: Die Menschenrechte der Armen. In: Bleisch/Schaber (Hrsg.): Weltarmut, S. 95-137.

Pogge, Thomas (2010): Weltarmut, Menschenrechte und unsere Verantwortung. In: Horster, Detlef (Hrsg.): Welthunger durch Weltwirtschaft. Hannah-Arendt-Lectures und Hannah-Arendt-Tage 2009. Weilerswist: Velbrück, S. 74-88.[Kurzfassung. In: Detlef Horster (Hrsg.) (2013): Angewandte Ethik. Stuttgart: Reclam, S. 70-73]

Pogge, Thomas (2011): Weltarmut und Menschenrechte. Kosmopolitische Verantwortung und Reformen. Berlin/Boston: de Gruyter.

Pogge, Thomas (2012): Globale Armut als institutionelle Menschenrechtsverletzung. In: Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte H. 12, S. 26-31.
= http://www.frankfurter-hefte.de/Archiv/2012/Heft_12/artikel-dezember-2012.html , 16.3.2015.

Pogge, Thomas (2014): Prien trifft Pogge. Leuphana Konferenzwoche 2014
= https://www.youtube.com/playlist?list=PLoWTNvoqgff6uRKreaNkjHSk6wN9WMDIL , 16.3.2005.

Sen, Amartya (1999/22011): Ökonomie für den Menschen. Wege zu Gerechtigkeit und Solidarität in der Marktwirtschaft. München: dtv. [insbes. S. 110-138]

Singer, Peter (1972/2007): Hunger, Wohlstand und Moral. In: Bleisch/Schaber (Hrsg.): Weltarmut, S. 37-51.

Singer, Peter [im Gespräch mit Barbara Bleisch/Michael Schefczyk] (2008): Wer sich moralischen Verpflichtungen entzieht, wird unglücklich. In: Neue Zürcher Zeitung vom 2.6.2008
= http://www.nzz.ch/wer-sich-moralischer-verpflichtungen-entzieht-wird-ungluecklich-1.748368 , 14.9.2015.

Singer, Peter (2010): Leben retten. Wie sich Armut abschaffen lässt – und warum wir es nicht tun. Zürich: Arche.

Singer, Peter (32013): Praktische Ethik. Stuttgart: Reclam. [S. 340-382]

Singer, Peter (2015): Besser spenden. Wie das Internet Menschen hilft, wohltätiger zu werden. In: Kulturaustausch H. 4, S. 30f.

Singer, Peter (2015): The Most Good You Can Do. How Effective Altruism Is Changing Ideas About Living Ethically. Yale: University Press. [S. 23-76]

 

Welthunger

Brünstrup, Michael (2015): Welthunger und Welternährung. In: Aus Parlament und Zeitgeschichte 65 H. 49, S. 6-13.

Caparrós, Martín (2015): Der Hunger. Berlin: Suhrkamp.

Horster, Detlef (Hrsg.) (2010): Welthunger durch Weltwirtschaft. Hannah-Arendt-Lectures und Hannah-Arendt-Tage 2009. Weilerswist: Velbrück.

Ziegler, Jean (2013): Wir lassen sie verhungern. Die Massenvernichtung in der Dritten Welt. München: btb.

 

Reichtum und Philosophie

Aristoteles (1999): Rhetorik, übers. v. Gernot Krapinger. Stuttgart: reclam. [Buch II, Kap. XVI]

der blaue Reiter (2015) Nr. 36: Luxus.

Fromm, Erich (1976): Haben oder Sein. Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft. Frankfurt a. Main/Wien: Büchergilde Gutenberg.

Mandelville, Bernard (1705/61980): Die Bienenfabel oder Private Laster, öffentliche Vorurteile. Frankfurt a. Main: Suhrkamp.

Rousseau, Jean-Jacques (1750/1995): Abhandlung über die Frage, ob die Wiederherstellung der Wissenschaften und Künste zur Läuterung der Sitten beigetragen hat? In: Ders., Schriften, Bd. 1. Frankfurt a. Main: Fischer, S. 27-60.

Wiesing, Lambert [im Gespräch mit Alexander Cammann] (2015): „Dadaismus des Besitzens”. In: Die Zeit Literatur vom 8.10.2015, Nr. 41, S. 63-65 = http://www.zeit.de/2015/41/luxus-lambert-wiesing-effizienz , 22.10.2015.

Wiesing , Lambert (2015): Luxus. Berlin: Suhrkamp.

 

Rechtliche Dokumente

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte , gebilligt und verkündet von der Generalversammlung der Vereinigten Nationen am 10.12.1948 als Resolution 217A =
http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf , 17.3.2015.

Die Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten des InterActionCouncil (1997) =
http://interactioncouncil.org/sites/default/files/de_udhr%20ltr.pdf , 17.3.2015.

UN-Kinderrechtskonvention (1989) =
https://www.bmfsfj.de/blob/93140/8c9831a3ff3ebf49a0d0fb42a8efd001/uebereinkommen-ueber-die-rechte-des-kindes-data.pdf , 27.10.2016.

UN-Kinderrechtskonvention [in kindgerechter Sprache] =
www.richtig-wichtig.org/content/rechte_start.php , 2.8.2015

 

Armut in Geschichte und Gegenwart

Art. Armut, https://de.wikipedia.org/wiki/Armut , 2.12.2015.

Aus Politik und Zeitgeschichte (2014) Jg. 64 Nr. 15: Oben.

Aus Politik und Zeitgeschichte (2015) Jg. 65 Nr. 10: Unten.

Berg, Dieter (2001): Armut und Geschichte: Geschichte der Bettelorden im Hohen und Späten Mittelalter (Saxonia Franciscana, Bd. 11). Kevealer: Butzon & Bercker.

Bourdieu, Pierre u.a. (22012): Das Elend der Welt. Zeugnisse und Diagnosen alltäglichen Leidens an der Gesellschaft. Konstanz: UVK.

Brodbeck, Karl-Heinz (2005): Ökonomie der Armut. In: Clemens Sedak (Hrsg.): Option für die Armen. Freiburg/Basel/Wien: Herder, S. 59-80. = http://www.mynous.org/pdfIEblog/armut.pdf , 18.7.2015

Butterwege, Christoph (2012): Armut in einem reichen Land. Wie das Problem verharmlost und verdrängt wird. Frankfurt a. Main/New York: Campus.

Deutschland & Europa (2015) H. 69: Bricht Europa auseinander? Reichtum und Armut in Europa. Ostfildern-Ruit.

Hecker, Norbert (1981): Bettelorden und Bürgertum. Konflikt und Kooperation in deutschen Städten des Spätmittelalters. Frankfurt/Main: Lang.

Huster, Ernst Ulrich/Boeck, Jürgen/Mogge-Grotjahn, Hildegard (Hrsg.) (22012): Handbuch Armut und Soziale Ausgrenzung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Piketty, Thomas (2014): Das Ende des Kapitalismus im 21. Jahrhundert? In: Blätter für deutsche und internationale Politik 59. Jg. H. 12, S. 41-52, [Debatte], S. 53-72.

Piketty, Thomas (2014): Das Kapital im 21. Jahrhundert. München: Beck.

Segbers, Franz (2013): Die Armut der Politik. Das Menschenrecht auf Nahrung – und der Irrweg der Tafelbewegung. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 58. Jg. H. 1, S. 81-89.

 

Schwabenkinder

Bereuter, Elmar (2004/112012): Die Schwabenkinder. Die Geschichte des Kaspanaze. München: Piper.

Lampert, Regina (2010): Die Schwabengängerin. Erinnerungen einer jungen Magd aus Vorarlberg 1864-1874 hrsg. v. Bernhard Tschofen. Zürich: Limmat.

Seglias, Loretta (2014): Die Schwabengänger aus Graubünden. Saisonale Kinderemigration nach Oberschwaben: Chur: Bündner Monatsblatt Verlag Desertina.

Lang, Othmar Franz (1993/182012): Hungerweg. Von Tirol zum Kindermarkt in Ravensburg. München: dtv.

 

Flüchtlinge

Bedford-Strohm, Heinrich (2015): Verantwortung aus christlicher Gesinnung. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 7.12.2015, Nr. 284, S. 6.

Burckhardt, Martin (2016): Selfie mit Kanzlerin. In: Merkur 70 Nr. 802, S. 71-77.

Defoe, Daniel (1709/2015): Macht aus der Not einen Segen! In: Die Zeit vom 30.12.2015, Nr. 1, S. 17.

Hoerder, Dirk (2016): Überfremdung? Migration in historischer Perspektive. In: Merkur 70 Nr. 803, S. 5-17.

Kermani, Navid (2015): Einbruch der Wirklichkeit. Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa. München: Beck.

Kipping, Katja (2016): Nicht immer mehr, sondern ganz anders. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 61. Jg. H. 2, S. 75-88.

Kipping, Katja (2016): Wer flüchtet schon freiwillig. Die Verantwortung des Westens oder Warum sich unsere Gesellschaft neu erfinden muss. Frankfurt/Main: Westend.

Koch, Martin/Niggemeyer, Lars (2016): Der Flüchtling als Humankapital. Wider die neoliberale Integrationslogik. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 61. Jg. H. 4, S. 83-89.

Pausewang, Gudrun (2015): Die Kinder sind am schlimmsten dran. In: Der Tagesspiegel vom 19.9.2015, Nr. 22526, S. 22.

Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte (2015) 62 H. 12: Flucht. Letzter Ausweg.

Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte (2016) 63 H. 3: Kommen & Bleiben. Integration in Deutschland.

Ott, Konrad (2016): Zuwanderung und Moral. Stuttgart: Reclam.

Pfahl-Traughber, Arnim (2016): Kulturpluralismus statt Multikulturalismus. In: Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte 63 H. 3, S. 21-24.

Philosophie Magazin (2016) Nr. 2: Was tun?

Prantl, Heribert (2015): Im Namen der Menschlichkeit. Rettet die Flüchtlinge! Berlin: Ullstein.

Prantl, Heribert (2015): Wie viele Flüchtlinge haben Sie schon aufgenommen, Herr Prantl? In: Süddeutsche Zeitung vom 17./18.10.2015, Nr. 239, S.49.

Precht, Richard David (2015): Echte Träume, echte Not. In: Die Zeit vom 30.12.2015, Nr. 1, S. 39f.

Scheffer, Paul (2016): Die Eingewanderten. Toleranz in einer grenzenlosen Welt. München: Hanser.

Scheffer, Paul (2016): Gesucht wird ein neues Wir. Für einen realistischen Humanismus in der Integrationsdebatte. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 61. Jg. H. 3, S. 61-71.

Teller, Janne (2004/2010): Krieg. Stell dir vor, er wäre hier. München: Hanser.

Thym, Daniel (2016): Universalismus und Flüchtlingsdebatte. In: Merkur 70 Nr. 802, S. 65-70.

Wolf, Winfried (2015): Flucht und Fluchtursachen. In: Lunapark21 H. 31, S. 36-49.

 

Literarische Werke

Böll, Heinrich (1963/2008): Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral. In: Werke. Kölner Ausgabe, Bd. 12. Köln: Kiepenheuer & Witsch, S. 127.

Brecht, Bertholt (281971): Geschichten von Herrn Keuner. Frankfurt a. Main: Suhrkamp [Der natürliche Eigentumstrieb].

Dickens, Charles (1837-1839/42012) : Oliver Twist. München: dtv.

Fontaine, Jean de la : Die Grille und die Ameise, http://gutenberg.spiegel.de/buch/jean-de-la-fontaine-fabeln-4576/36, 19.9.2015.

Glaßbrenner, Adolf (1844): Das Märchen vom Reichtum und Not, http://www.gedichtepool.de/autor/autor_g/glassbrenner.htm , 22.11.2015

Grimm, Jacob/Grimm, Wilhelm : Der Arme und der Reiche, http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/der_arme_und_der_reiche , 6.5.2016.

Grimm, Jacob/Grimm, Wilhelm : Der Sterntaler, Der süße Brei, Hänsel und Gretel, http://www.grimmstories.com/ , 19.9.2015.

Hauff, Wilhelm (1827): Das kalte Herz, http://gutenberg.spiegel.de/buch/marchenalmanach-auf-das-jahr-1828-5743/4 , 27.10.2016.

Schnurre, Wolfdietrich (1955/2014): Als Vaters Bart noch rot war. München: Beck.

Tolstoi, Leo (1886/1985): Wieviel Erde braucht der Mensch? In: Ders., Herr und Knecht. Zürich: diogenes, S. 247-265.

 

Fachdidaktische Literatur und Unterrichtsmaterialien

Care „Reichmacher” (2014): Die besten Texte des CARE-Schülerwettbewerbs 2014 „Was macht Dich reich?”. Bonn.

Engels, Helmut (22010): Blaue Schokolade. Geschichten zum Denken und Querdenken. Hannover: Siebert. [insbes. S. 59-62]

Ethik & Unterricht (2006) H.4: Ethik des Helfens.

Kälin, Walter/Müller, Lars/Wyttenbach, Judith (Hrsg.) (22007): Das Bild der Menschenrechte. Baden: Lars Müller Publishers.

Klager, Christian (2011): Gerechte Verteilung – spielend leicht? In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 33. Jg. H. 3, S. 200-203.

[o. N.] (2011):Welt der Wirtschaft kinderleicht. Bd. 1. Globalisierung. München: Hanser.

Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik (2011) 33. Jg. H. 3: Globale Gerechtigkeit.

 

Literaturhinweise: Herunterladen [docx] [18 KB], Herunterladen [pdf] [476 KB]

 

Weiter zu Schulbuchkapitel