Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Werkzeuge zum Lernen mit Strukturierungshilfen

Strukturierung mit Hilfe von Mindmaps

Mit einer Mindmap werden Diagramme erzeugt, welche Ideen und Konzepte ausgehend von einer zentralen Idee darstellen.

Um eine Mindmap zu erzeugen, beginnt man mit der Erstellung eines Hauptknotens und verbindet diesen mit Ideen, Wörtern und Grafiken durch verschiedene Abzweigungen oder Unterpunkten.

Die Stärken von Mindmaps liegen in der Flexibilität ihrer Anwendung, ihrer verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten und darin Ideen visuell auszudrücken.

Im Unterricht gibt es verschiedene Möglichkeiten Mindmaps gewinnbringend einzusetzen:

  • Organisation von Lerninhalten und Ideen – Dadurch erhält man auch bei komplexen Lerninhalten einen Überblick über die zu bearbeitenden Themen
  • Brainstorming – Von einer zentralen Idee aus können unterschiedliche Konzepte zur Lösung einer Aufgabe entwickelt werden
  • Planung von Klassenfahrten/Ausflügen
    zeitliche Einteilung der Planungsschritte über eine Mindmap
Beschreibung

Made by XMmind

Mit XMind können unterschiedliche Strukturierungsarten abgebildet werden, die über das Erstellen einer herkömmlichen Mindmap hinausgehen. So können z.B. beschriftete Querverweise, Zusammenfassungssymbole, eingefügte Bilder und auch Links verwendet werden (siehe Video unten).

Die fertigen Ergebnisse lassen sich dann als Bilddateien exportieren, so dass sie leicht innerhalb der Lerngruppe geteilt werden können. Links funktionieren allerdings beim Export als Bild nicht.


Bildschirmphotos XMind [ C ] Made by XMind

XMind Tutorial [mp4]

Beispielaufgabe: Ergebnissicherung „Fügen von Holz“

(Bildungsplan Technik Sekundarstufe I, Klasse 7: Werkstoffe und Produkte)

Ein sehr großer Vorteil von XMind ist, dass die Schüler eine erstellte Mindmap mit einem Mausklick in eine komplett andere Struktur überführen können. Die erfassten Daten werden alle übernommen. Die Schüler können ausprobieren, welche Darstellungsart für ihre Aufgabenstellung am besten geeignet ist.

Mögliche Lösungen

Fügen von Holz [pdf]

Fügen von Holz Logikdiagramm [pdf]

Weiter: Werkzeuge zum Lernen mit Online-Übungen