Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Benutzerverwaltung

Alle, die in einem schulischen Netz arbeiten, sollten sich persönlich im Netz anmelden. In einer schulischen Arbeitsumgebung werden dadurch v.a. zwei Ziele verfolgt: Zum einen geht es darum, ein gewisses Maß an Kontrolle über die Nutzung des Netzes zu haben; zum anderen sollen alle Nutzer über einen geschützten Bereich für ihre Daten verfügen. Diese Ziele sind nur dann zuverlässig zu verwirklichen, wenn alle einen persönlichen Zugang zum Netz haben, sich anmelden müssen und ein Heimatverzeichnis auf dem Server haben.

Die Musterlösung erleichtert das Anlegen der Benutzer im schulischen Netz dadurch, dass sie die Daten der Benutzer aus dem Schulverwaltungsprogramm übernimmt.