Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Klasse 10

Klasse 9: Das „kurze“ 20. Jahrhundert 1918 - 1991 – ein „Zeitalter der Extreme“? 1
  1. Weimarer Republik und Nationalsozialismus
    1. Weimarer Republik
    2. Nationalsozialismus
  2. Deutschland nach 1945 im internationalen und europäischen Kontext
    1. Internationale Entwicklungen und Beziehungen im Spannungsfeld zwischen Konfrontation und Kooperation
    2. Die Entwicklung im geteilten und vereinten Deutschland
      1. Vom Kriegsende zur doppelten Staatsgründung
      2. Deutsch-deutsche Geschichte 1949 – 1989
      3. Deutsch-deutsche Entspannungspolitik
      4. Friedliche Revolution und deutsche Einigung
  3. Neuperspektivierung: Zusammenfassen – sichern – vertiefen

 

Klasse 10: Entsteht zwischen Antike und Aufklärung eine „europäische Identität“?
  1. Vielfalt und Einheit Europas
    1. Formen der Identitätsbildung
    2. Antike Wurzeln Europas
    3. Formierung Europas im Mittelalter
    4. Aufbruch Europas in die Moderne
    5. Aufklärung in Europa

 

1 Der folgende Strukturierungsvorschlag ist nicht auf normative Verbindlichkeit hin angelegt. Er versucht vielmehr, eine überschaubare Zahl von Kompetenzbereichen auszuweisen und den Bildungsstandards eine kategoriale Ordnungsperspektive einzuschreiben, um das kompetenzorientierte Unterrichten zu erleichtern. Intendiert ist ein Impuls für die einzelne Lehrkraft und die Fachschaften, diesen Strukturierungsvorschlag nach den jeweiligen schulischen Bedürfnissen und Erfahrungen zu modifizieren und weiterzuentwickeln.

 

Jahresplan Klasse 10: Herunterladen [pdf][99 KB]