Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Benutzung unter MacOS

Datenbank öffnen

Nach Öffnen der App und Auswahl der passenden Datenbank, wird als erstes das Masterpasswort abgefragt. Anschließend hat man Zugriff auf die in der Datenbank gespeicherten Passwörter.

Anmeldung Datenbank

 

Die Programmoberfläche

Um eine strukturierte Organisation der Passwörter zu ermöglichen, bietet das Programm über das Menü oder Icons verschiedene Kategorien an.

Gruppen

  1. Gruppen anlegen
  2. Über das Menü können Sie eigene Gruppen anlegen, vorhandene löschen oder die Reihenfolge verändern.
    Gruppen anlegen

     

  3. Gruppe benennen
  4. Wenn Sie eine Gruppe angelegt haben, sollten Sie diese benennen.
    Gruppen benennen

Einträge

  1. Einträge anlegen

    Anschließend können Sie innerhalb der Gruppen Einträge anlegen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. über das passende Icon
    2. über das Menü
  2.  

  3. Eintrag ausfüllen

    Füllen Sie in der Eingabemaske alle nötigen Felder aus, um den Überblick zu bewahren.

    1. Tragen Sie den Titel und den Benutzername ein.
    2. Über das Icon mit dem Würfel Sie erzeugen ein Passwort.
    3. Wählen Sie Zeichen aus, die im Passwort vorkommen sollen.
    4. Klicken Sie auf das Icon mit dem durchgestrichenen Auge, um sich das Passwort im Klartext anzeigen zu lassen,
    5. Um das Passwort zu übernehmen, klicken Sie zum Schluss auf "Passwort anwenden".
  4.  

  5. Eintrag verwenden - Benutzername kopieren

    Der eingetragene Benutzername lässt sich auf zwei Varianten an andere Programme übergeben:

    1. über einen Button in der Iconleiste
    2. über das Menü (Einträge > Benutzername kopieren)
  6.  

  7. Eintrag verwenden - Passwort kopieren

    Das eingetragene Passwort lässt sich auf zwei Varianten an andere Programme übergeben:

    1. über einen Button in der Iconleiste
    2. über das Menü (Einträge > Passwort kopieren)
  8.  

  9. Eintrag verwenden - weitere Attribute kopieren

    Auch weitere Attribute lassen sich auf zwei Varianten an andere Programme übergeben:

    1. über einen Button in der Iconleiste
    2. über das Menü (Einträge > Attribute kopieren)
  10.  

    Hinweis:

    Die Zwischenablage wird nach einigen Sekunden automatisch geleert. Diese Funktion lässt sich unter Extras > Optionen konfigurieren.

     

  11. Eintrag verschieben

    Über Drag&Drop lassen sich einzelne Einträge einfach verschieben und so zum Beispiel einer anderen Gruppe zuordnen.

 

Auto-Ausfüllen

Mittels Auto-Type besteht die Möglichkeit, Benutzernamen und Passwort zu übergeben. Dabei werden die Daten nach einem festgelegtem Schema – Buchstabe für Buchstabe – an das zuvor aktive Programm übertragen.

  1. über einen Button in der Iconleiste
  2. über das Menü (Einträge > Auto-Ausfüllen)

 

Weiter: Firefox-Addon