Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Trainieren

 

Voraussetzung für eine dem Anspruch der Präsentationsprüfung gerecht werdende Prüfungsleistung ist ein Unterricht in der Kursstufe , der den Prüfling darauf vorbereitet, mit Hilfe eines problemorientierten Zugriffs eine vertiefende und selbstständige Bearbeitung eines Themas zu leisten und dessen Ergebnisse in 10 Minuten vorzustellen.

Vorausgehender Unterricht ist entscheidend !!

Schülerinnen und Schüler müssen Gelegenheit zur feedbackgeleiteten Übung haben!

  • Trainieren von Präsentationen, z.B.
    • Hausaufgaben
    • Zusammenfassungen am Ende der Stunde
    • Ergebnisse von Gruppenarbeit
  • Festlegen, Gewichten und Üben von Bewertungen
    • Recherche, Inhalt, Visualisierung
    • Körpersprache & Rhetorik
    • Reflexion

"Kompetenzorientierte Präsentationen": Herunterladen [.ppt] [363 KB]