Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Was heißt Kompetenzorientierung in der Sekundarstufe II

  • grundsätzlich an den 12 Elementen kompetenzorientierten Unterrichts festhalten,
  • diese jedoch in ihrer schüleraktivierenden und individualisierenden Umsetzung intensivieren (Differenzierung steigern,
    SOL intensivieren, ...)
  • Problemfeld Präsentationsprüfung
  • Offene Aufgabenstellung in der schriftlichen Abiturprüfung
    (z.B. Wirkungsgefüge)
  • Lerntheoretische Schwerpunkte akzentuieren

Eröffnungsvortrag: Herunterladen [.ppt] [288 KB]