Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Workshop 3 — Mit Experimenten üben - Experimentieren üben

am Beispiel des Themenbereichs Säuren und Basen / saure und alkalische Lösungen

 

Bechergläser

3.1.1

Einführung und Ziele des Workshops

 

3.1.2

Üben mit Experimenten/ Experimentieren üben
Eine Übersicht

 

3.2.1

Methode: Üben mit unvollständigen Versuchsprotokollen

 

3.2.2

Verschiedene Übungsformate
Exp.: Nachweisreaktionen und Indikatorfarbstoffe
Ü1 Einüben der Nachweisreaktionen
Exp.: Chromatographische Ermittlung der Indikatorfarbstoffe in Universalindikatorlösung / Modellexperiment zum Ablauf einer chromatografischen Trennung
Ü2 Üben mit konkretem Bezug zum Unterrichtsverlauf
Exp.: pH-Wert wässriger Lösungen Autoprotolyse des Wassers
Ü2 Üben mit konkretem Bezug zum Unterrichtsverlauf
Exp.:  elektrische Leitfähigkeit von Kalkwasser beim Einleiten von Kohlenstoffdioxid
Ü3 Übungen zum Transfer und zur Vernetzung

 

3.2.3

Exp.: Thermolyse von Ammoniumchlorid –
Übungen zu Protonenübergangsreaktionen

 

3.2.4

Exp.: Neutralisation
Übungen mit der „Becherglasmethode“

 

3.2.5

Exp.: „Fünf klare Lösungen“
Die Methode Egg Race - Experimentelle Problemlösestrategien in Teamarbeit einüben

 

3.2.6

Exp.: Säure-Base-Titration
Üben der praktischen Durchführung und der rechnerischen Auswertung von Titrationen

 

3.2.7

Exp.: Aufnahme von Titrationskurven
Üben der Interpretation von Diagrammen

 

3.3

Experimentelle Hausaufgaben

 

3.4

Buddy Books

  • Säuren und Basen; saure und alkalische Lösungen
  • Carbonsäuren
  • ·         Säure-Base-Titration
 

3.5

Literaturverzeichnis

 

 

Inhalt: Herunterladen [docx] [128 KB]