Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

argumentieren

Spirale argumentieren

 

Ziel ist es nun, die Analyseergebnisse und die Erarbeitung der philosophischen Positionen zur Begründung von Menschenwürde in argumentativen Zusammenhängen erproben.

  1. Zur Vorbereitung: Staionenlernen zum ethisch-moralischen Argumentieren
  2. GA: SuS wählen eine Position und einen Fall aus und versuchen mit dieser Position zu begründen, warum hier eine Würdeverletzung vorliegt.
    Hinweis zur Binnendifferenzierung: Der Lehrer kann einzelne Begriffe vorgeben, die verwendet werden sollten.
  3. Die Ausarbeitungen werden von den anderen Gruppen kritisch geprüft. (Möglicheit: Kommentar)
  4. Ergebnissicherung: Die SuS erstellen eine Synopse zu den ausgewählten Positionen.
    Hinweis zur Binnendifferenzierung: Die Synopse kann als Raster vorgegeben werden   oder  einige Teile sind bereits ausgefüllt   oder   Puzzle.

Andere Möglichkeit :

1. Schritt:
In einer moderierten Podiumsdiskussion wird einer der Fälle aus der Sicht der verschiedenen Positionen beleuchtet.

2. Schritt:
Stationen zum ethisch-moralischen Argumentieren

3. Schritt:
Ergebnissicherung wie oben Synopse

 

zurück: Methode Wertanalyse

weiter: Lernstationen

 

Ablauf: Herunterladen [doc][26 KB]