Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Station 5: Stationenblatt – Beispiel 1-3

Direkte Diagnose und Feedback durch Umfragetools

Unterrichtsbeispiel 1: Lernstands-Evaluation

Schülerinnen und Schüler können am Ende einer Stunde (oder einer Unterrichtseinheit) Feedback zu ihrer Lernsituation geben. Das schult zum einen die Selbsteinschätzung und gibt zum anderen dem Lehrer wichtige Hinweise darüber, wo die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess stehen. Diese Art der Umfrage ist ein Werkzeug des formativen Assessments.
Bei Socrative gibt es ein vorformuliertes „Exit Ticket“, das mit einem Klick gestartet werden kann. Allerdings ist das „Exit Ticket“ auf Englisch. Eine selbst erstellte Befragung mit spezifischeren Fragen ist sicherlich sinnvoll.
Ein Beispiel für eine Lernstandsevaluation am Ende einer Unterrichtseinheit steht als pdf-Download bereit: Herunterladen [pdf] [48 KB].

Unterrichtsbeispiel 2: Urteilsbildung bei einer Pro-Kontra-Diskussion

Zur Urteilsbildung über kontroverse gesellschaftliche und politische Themen kommt oftmals eine Debattiermethode wie die „Pro-Kontra-Diskussion“ zur Anwendung. Ein Online-Umfragetool kann diese Unterrichtsmethode sinnvoll unterstützen.
Typischerweise könnte man die Diskussionsfrage (Im Beispiel: „Soll die Türkei Mitglied der EU werden?“) zu Beginn der Unterrichtsstunde abfragen, würde im zweiten Schritt die Debatte vorbereiten / durchführen und könnte danach die Auswertung über Fragen aus dem Umfragetool strukturieren.
Ein Beispiel zum Download als pdf: Herunterladen [pdf] [53 KB]

Neben Socrative bietet sich gerade für dieses Unterrichtsbeispiel einer der oben genannten Webdienste an. In diesem Fall wird man sich für Pingo entscheiden, weil dieser Dienst neben Single- und Multiple-Choice Fragen auch Fragen mit offenen Antworten ermöglicht.

Unterrichtsbeispiel 3 – Unterrichtsfeedback

Auch für ein allgemeines Unterrichtsfeedback oder die Evaluation einer Fortbildungsveranstaltung bieten sich Werkzeuge wie Socrative oder einer der o.g. Webdienste an, da sie echte Anonymität gewährleisten.

 


Stationenblatt zu Station 5: Herunterladen [pdf] [544 KB]

Weiter mit Station 5: Stationenblatt – Beispiel 4