Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Station 7: Methodenblatt

Augmented Reality

Beschreibung

Augmented Reality (AR) bietet die Möglichkeit auf eine Vorlage, den sog. Tracker (z.B. Arbeitsblatt, Plakat), eine virtuelle Ebene zu projizieren, die den Inhalt der Vorlage z.B. durch zusätzlichen Text oder Medien (3D-Modell, Video, Audio, Bild, Webinhalte) ergänzt bzw. erweitert.
Augmented-Reality-Inhalte können…

… von LehrerInnen erstellt und zur Informationsweitergabe und Anleitung eingesetzt werden.
… von SchülerInnen erstellt werden, um Erarbeitungsergebnisse zu präsentieren.

Mehrwert

  • Einfache Verknüpfung und Bereitstellung von Multimedia-Inhalten
  • Individuelles Lerntempo und Binnendifferenzierung für SchülerInnen
  • LehrerIn wird im Unterricht entlastet
  • LehrerIn kann schwächere SchülerInnen intensiver betreuen
  • Öffnung des Unterrichts
  • Vielfältig einsetzbar:
    Einfache bis komplexe Strukturierung möglich.
    Denkbar in allen Fächern und verschiedenen Unterrichtsszenarien.

Schüleraktivität

  • SchülerIn startet eine AR-App und betrachtet die Vorlage durch das Tablet, um zusätzliche Informationen (Arbeitsanweisung, Video, Audio, Bilder, Lösungen, zusätzliche Aufgaben) auf einer Vorlage sichtbar zu machen.
    → Ohne großen Aufwand und Erklärungen im Unterricht einsetzbar.
  • SchülerInnen produzieren eigene AR-Inhalte. Hierzu muss z.B. mit einem Präsentationsprogramm (Powerpoint, Impress) eine Vorlage erstellt und anschließend ausgedruckt werden. Über einen Webbrowser werden mit einem Online-Editor die AR-Inhalte angelegt.
    → Großer Zeitaufwand im Unterricht, da zur Nutzung ein hohes Maß an Medienkompetenz vorhanden sein bzw. vermittelt werden muss.

Aufgaben des Lehrers

  • bei a) LehrerIn erstellt eigene AR-Inhalte
    (Arbeitsschritte siehe „Schüleraktivität → b)“ ).
    → Arbeitsaufwand in der Vorbereitung abhängig von der Komplexität des AR-Inhaltes
    → Entlastung im Unterricht (selbständiges Arbeiten der SchülerInnen)
  • bei b) LehrerIn muss die medientechnischen Voraussetzungen schaffen, damit die SchülerInnen in der Lage sind, die notwendigen Programme für die Erstellung von AR-Inhalten zu bedienen.

 


Methodenblatt zu Station 7: Herunterladen [pdf] [256 KB]

Weiter mit Station 7: Stationenblatt