Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Cicero, Philippische Reden

Übersicht über die Materialien

  1. Powerpoint-Präsentation zur Einführung in Ciceros Philippische Reden
  2. Textbeispiele (in der Präsentation erwähnt) zum Einsatz im Unterricht
  3. Wie entsteht eine Prüfungsaufgabe aus den Philippischen Reden?

Die hier vorgestellte Einführung in Ciceros Orationes Philippicae ist für den Einsatz im Unterricht gedacht. Die Schülerinnen und Schüler sollen anhand eines äußerst knapp gehaltenen und an Ciceros rednerische Karriere angelehnten Überblicks die Entwicklung der Krise Roms nachvollziehen können, die schließlich zu den Ereignissen führte, die Cicero dazu bewegten, sich noch einmal in öffentlicher Rede für sein Ideal der res publica einzusetzen.
Die drei in der Präsentation gezeigten Texte sind in einer für den Gebrauch im Unterricht aufbereiteten Form zusammengestellt.
An einem Beispiel aus der fünften Philippica kann gezeigt werden, in welchen Schritten aus dem Original eine Prüfungsaufgabe entstehen kann. Nach der Sichtung der sprachlichen Besonderheiten und im Text enthaltenen Schwierigkeiten muss der Text auf den entsprechenden Umfang gekürzt werden; dabei kann durch Umstellungen bereits ein leichteres Textverständnis erreicht werden. Danach werden erforderliche Angaben zu schwierigen Wörtern und Junkturen sowie zu inhaltlich erklärungsbedürftigen Stellen formuliert. Der ausgewählte Aufgabentext soll schließlich mit einer aussagekräftigen und in die Situation einführenden Überschrift versehen werden. Das hier angebotene Material eignet sich in erster Linie für den Einsatz in der Lehrerfortbildung.

 


weiter mit Einführung